Sie befinden sich hier: Startseite
Elbe-Elster-Land-Wetter

Wetter in EEL

wolkig

wolkig

Heute Wind | Regen
min 12°C
max 19°C
Stärke: 4Bft
aus Südost
Regen20%

Herzlich Willkommen im Elbe-Elster-Land

Radler am Elsterdamm

Unternehmen Sie einen Ausflug oder eine Reise in das Elbe-Elster-Land. Verbringen Sie Ihre Ferien oder Ihren Urlaub in der Lausitz im Süden Brandenburgs. Genießen Sie die flache, abwechslungsreiche Landschaft bei einer Radtour auf dem Elbe Radweg oder den Spuren der Industriekultur. Entdecken Sie mit dem Luther Pass die Reformation und historische Städte oder entspannen Sie in schöner Natur. Alle Angebote und Preise erhalten Sie unter dem jeweiligen Thema. 

Imagefilm "Mit dem Rad durch das Elbe-Elster-Land"

Radeln & Wandern

Erleben Sie das Elbe-Elster-Land während einer Radtour oder Wanderung durch flaches Land über Wiesen und Felder.

Industriekultur

Verfolgen Sie an verschiedenen Standorten den Weg der Kohle vom Abbau über die Brikettierung bis hin zur Verstromung.

Reformationsgeschichte

Ein ganz besonderes Angebot, die Reformation im Elbe-Elster-Land zu erfahren, ist der Luther Pass.
aktuelle-news
1 von 24next
Tourismus in Elbe-Elster weiter auf Erfolgskurs

Überdurchschnittlicher Anstieg der Übernachtungsgäste, auch Kultur- und Freizeiteinrichtungen vermelden Zuwachs im ersten Halbjahr 2017.
Im Schloss Neuhardenberg fand die alljährliche Vorstellung des Tourismusbarometers des Ostdeutschen Sparkassenverbandes (OSV) statt. Und es gab freudige Nachrichten für die Region: Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum sind die Übernachtungszahlen in Brandenburg im ersten Halbjahr 2017 um durchschnittlich 3,1 Prozent gestiegen. 

> weitere Informationen
Neues Busangebot der VerkehrsManagement Elbe-Elster GmbH verbindet Brandenburg und Sachsen

Ab 1. September 2017 bedienen Busse im Auftrag der VerkehrsManagement Elbe-Elster GmbH auf der Grundlage eines öffentlichen Dienstleistungsauftrages 34 Regionallinien im Landkreis Elbe-Elster. Zu den 30 Linien, bei denen sie bereits jetzt Inhaber der Liniengenehmigungen ist, werden vier Linien übernommen, die heute von anderen Verkehrsunternehmen betrieben werden. „Zu diesen neuen Busverkehren gehört auch die Bundesländergrenzen überschreitende Linie 527 von Herzberg in Brandenburg nach Torgau in Sachsen“, sagte Holger Dehnert, Geschäftsführer VerkehrsManagement Elbe-Elster GmbH während eines Pressegespräches am 29. August in Herzberg.

> weitere Informationen
veranstaltungen
1 von 64next
Spaß an Handarbeiten in der Tourist Information Bad Liebenwerda (26.09.2017)

Handarbeit in all seiner Vielfalt- holen Sie sich Anregungen in einer gemütlichen Runde. Einheimische und Gäste sind herzlich willkommen.

"jeden Dienstag von 18:00 bis 20:00 Uhr"

Teilnahmegebühr: kostenfrei

> weitere Informationen
Oktoberfest in München an der Elster (29.09.2017 - 01.10.2017)

Wo feiern die Brandenburger das Oktoberfest?

In München natürlich.

Nur, dass sie bis ins Bierzelt nicht 500 km zurücklegen müssen,

sondern sie können gleich in Hausschlappen hinüberlaufen.

München liegt im südlichen Zipfel Brandenburgs.

Statt der stolzen Isar durchplätschert die schwarze Elster den Ort.

Es ist die kleinste Oktoberfestmetropole Brandenburgs, in der gefeiert wird wie in der großen!!!

Aus den Zapfhähnen fließt original bayrisches Bier in schweren Maßkrügen.

Wer hat, der trägt Dirndl und Lederhosen.

Natürlich wird auch jedes Jahr ein Weißwurstwettessen veranstaltet.

Kommen Sie uns doch auch mal besuchen!!!

Wir freuen uns auf Sie!


Live-Musik und natürlich an allen Tagen Musik mit DJ Tosca

> weitere Informationen
Weitere Informationen

Kulturelle Highlights entdecken
Lernen Sie historische Städte sowie Sehenswürdigkeiten kennen oder entspannen Sie in schöner Natur. Ein faszinierendes Ausflugsziel auf den Spuren der Industriekultur ist das Besucherbergwerk in Lichterfeld. Die Förderbrücke F60 kann dort besichtigt werden und bietet aus 74 Metern Höhe beeindruckende Ausblicke in die Ferne. Auch Veranstaltungen finden im Besucherbergwerk statt. Vor der Kulisse der Förderbrücke F60 hinterlassen diese gewaltigen Eindruck.

Ziele und Möglichkeiten für Naturfreunde
Neben Sportarten wie Angeln oder Schwimmen ist das Fahrradfahren besonders beliebt bei Besuchern der Region. Ob Radtouren entlang der Elbe oder auf festen Routen, wie dem Fürst Pückler Radweg – die flache, abwechslungsreiche Landschaft macht das Radfahren zum Erlebnis.

Entspannung pur in Bad Liebenwerdas Therme
Eine große Auswahl an gemütlichen Pensionen oder Hotels in Bad Liebenwerda und Umgebung steht den Urlaubern zur Verfügung. Wer einmal komplett vom Alltag abschalten möchte, der kann dies besonders gut in Bad Liebenwerdas Lausitztherme Wonnemar oder im Sommer an den Badeseen der Region.

hintergrundbild
Tourismusverband Elbe-Elster-Land e.V. | Schlossplatz 1 | 03253 Doberlug-Kirchhain | Tel.: 035322 6888516 | Fax: 035322 6888518 | E-Mail: info@elbe-elster-land.de