Sie befinden sich hier: Startseite
Elbe-Elster-Land-Wetter

Wetter in EEL

wolkig

wolkig

Heute Wind | Regen
min 0°C
max 13°C
Stärke: 3Bft
aus Nord
Regen20%

Frühling im Elbe-Elster-Land

Frühlingsblüten im Elbe-Elster-Land

Unternehmen Sie einen Ausflug oder eine Reise in das Elbe-Elster-Land. Verbringen Sie Ihre Ferien oder Ihren Urlaub in der Lausitz im Süden Brandenburgs. Genießen Sie die flache, abwechslungsreiche Landschaft bei einer Radtour auf dem Elbe Radweg oder den Spuren der Industriekultur. Entdecken Sie historische Städte und Sehenswürdigkeiten oder entspannen Sie in schöner Natur. Tolle Veranstaltungen gibt es vor der Kulisse der Förderbrücke F60. Alle Angebote und Preise erhalten Sie unter dem jeweiligen Thema. 

Imagefilm "Mit dem Rad durch das Elbe-Elster-Land"

Radeln & Wandern

Erleben Sie das Elbe-Elster-Land während einer Radtour oder Wanderung durch flaches Land über Wiesen und Felder.

Industriekultur

Verfolgen Sie an verschiedenen Standorten den Weg der Kohle vom Abbau über die Brikettierung bis hin zur Verstromung.

Reformationsgeschichte

Klosterprobstei und Museum Mühlberg 1547 zeigt ab 25. April neue Dauerausstellung zur Reformationsgeschichte.
aktuelle-news
1 von 39next
Reformationsmuseum in Mühlberg an der Elbe eröffnet am 25. April 2015

In Mühlberg öffnet am 25. April 2015 nach über dreijähriger Sanierung das reformationsgeschichtliche Museum in der frisch sanierte Klosterpropstei mit einer neuen Dauerausstellung wieder ihre Türen. Unter dem Titel „Mühlberg 1547“ wird das Museum dann auf moderne Weise an die europaweit bedeutende Schlacht und die Reformation erinnern.

> weitere Informationen
Amt Schlieben ist neues Mitglied im Tourismusverband Elbe-Elster-Land e.V.

Der Tourismusverband Elbe-Elster-Land e.V. heißt ein neues Mitglied in seinen Reihen willkommen. Die Mitgliederversammlung des Tourismusverbandes Elbe-Elster-Land e.V. hat in seiner Sitzung am 16. April 2015 einstimmig die Aufnahme beschlossen.

> weitere Informationen
veranstaltungen
1 von 128next
Geführte Radtour - Auf den Spuren der Mönche rund um Doberlug (19.04.2015)

Am 19. April 2015 um 9:30 Uhr führt eine geführte Radtour von Gästeführer Michael Piero "Von Kirchturm zu Kirchturm". Sie begeben sich auf eine entspannte Rundtour durch einige der Klosterdörfer des Zisterzienserklosters Dobrilugk und haben Gelegenheit, die steinernen Zeugen dieser Zeit zu besichtigen. Die Tour ist 45 km lang. Getränke und Verpflegung sind mitzubringen.

3,00 €/Person

> weitere Informationen
Spaß an Handarbeiten in der Tourist Information Bad Liebenwerda (21.04.2015)

Handarbeit in all seiner Vielfalt- holen Sie sich Anregungen in einer gemütlichen Runde. Einheimische und Gäste sind herzlich willkommen.

"jeden Dienstag von 18:00 bis 20:00 Uhr"

Teilnahmegebühr: kostenfrei

> weitere Informationen
Weitere Informationen

Kulturelle Highlights entdecken
Lernen Sie historische Städte sowie Sehenswürdigkeiten kennen oder entspannen Sie in schöner Natur. Ein faszinierendes Ausflugsziel auf den Spuren der Industriekultur ist das Besucherbergwerk in Lichterfeld. Die Förderbrücke F60 kann dort besichtigt werden und bietet aus 74 Metern Höhe beeindruckende Ausblicke in die Ferne. Auch Veranstaltungen finden im Besucherbergwerk statt. Vor der Kulisse der Förderbrücke F60 hinterlassen diese gewaltigen Eindruck.

Ziele und Möglichkeiten für Naturfreunde
Neben Sportarten wie Angeln oder Schwimmen ist das Fahrradfahren besonders beliebt bei Besuchern der Region. Ob Radtouren entlang der Elbe oder auf festen Routen, wie dem Fürst Pückler Radweg – die flache, abwechslungsreiche Landschaft macht das Radfahren zum Erlebnis.

Entspannung pur in Bad Liebenwerdas Therme
Eine große Auswahl an gemütlichen Pensionen oder Hotels in Bad Liebenwerda und Umgebung steht den Urlaubern zur Verfügung. Wer einmal komplett vom Alltag abschalten möchte, der kann dies besonders gut in Bad Liebenwerdas Lausitztherme Wonnemar oder im Sommer an den Badeseen der Region.

hintergrundbild
Tourismusverband Elbe-Elster-Land e.V. | Markt 20 | 04924 Bad Liebenwerda | Tel.: 035341/30652 | Fax: 035341/12672 | E-Mail: info@elbe-elster-land.de