Sie befinden sich hier: Startseite
Elbe-Elster-Land-Wetter

Wetter in EEL

heiter

heiter

Heute Wind | Regen
min 3°C
max 10°C
Stärke: 4Bft
aus Südost
Regen5%

Spätherbst im Elbe-Elster-Land

Sonnenaufgang im November im Elbe-Elster-Land

Unternehmen Sie einen Ausflug oder eine Reise in das Elbe-Elster-Land. Verbringen Sie Ihre Ferien oder Ihren Urlaub in der Lausitz im Süden Brandenburgs. Genießen Sie die flache, abwechslungsreiche Landschaft bei einer Radtour auf dem Elbe Radweg oder den Spuren der Industriekultur. Entdecken Sie historische Städte und Sehenswürdigkeiten oder entspannen Sie in schöner Natur. Tolle Veranstaltungen gibt es vor der Kulisse der Förderbrücke F60.

Imagefilm "Mit dem Rad durch das Elbe-Elster-Land"

Radwandern

Erkunden Sie ca. 400 km ausgeschilderte Radwege und die attraktiven Themenrouten bequem mit dem Rad.

Industriekultur

Verfolgen Sie an verschiedenen Standorten den Weg der Kohle vom Abbau über die Brikettierung bis hin zur Verstromung.

Kohle-Wind & Wasser-Tour

Auf 250 km vorbei an imposanten Industriedenkmalen.
aktuelle-news
1 von 35next
Holzfiguren und Findlinge weisen den Weg der Radtour "Auf den Spuren der Mönche"

Genießen Sie die letzten Herbstage auf zwei Rädern entlang der Radtour "Auf den Spuren der Mönche". Sieben Mönche aus Holz, hergestellt von Kettensägenkünstler Roland Karl aus Dobra, bereichern in verschiedenen Orten die Radtour durch den Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft. Zusätzlich wurden jetzt acht Findlinge in die thematische Tour integriert.

> weitere Informationen
Adventskonzerte zwischen Elbe und Elster

„Weihnachten zwischen Elbe und Elster“ – so lautet das Motto der Kreismusikschule „Gebrüder Graun“, berichtet Musikschulleiter Thomas Prager und wünscht allen eine besinnliche und frohe Vorweihnachtszeit mit adventlicher Musik von Schülern und Lehrkräften der musisch-kulturellen Bildungseinrichtung des Landkreises Elbe-Elster.

> weitere Informationen
veranstaltungen
1 von 33next
Rangertour Morgen-NEBEL – Großer Vogelzug (23.11.2014)

Exkursion zu den Rastplätzen zwischen Doberlug-Kirchhain und Finsterwalde.

Wenn die bunten Blätter langsam von den Bäumen fallen und die Temperaturen sich allmählich aus dem zweistelligen Bereich verabschieden, ist die beste Zeit, um in die bewegte Welt der Zugvögel einzutauchen. Gehen Sie mit dem Ranger auf Motivjagd – wo rasten im Naturpark die meisten Kraniche und Gänse?

4-stündige Exkursion mit Kleinbussen

8,00 EUR je Erwachsener
3,00 EUR je Kind

> weitere Informationen
Lauf- und Walkingtreff (23.11.2014)

Alle sportbegeisterten Lauf- und Walkingfreunde sind sonntäglich zum Lauftreff eingeladen.
Treffpunkt: 09:30 Uhr am Haus des Gastes

kostenfrei

> weitere Informationen
Weitere Informationen

Kulturelle Highlights entdecken
Lernen Sie historische Städte sowie Sehenswürdigkeiten kennen oder entspannen Sie in schöner Natur. Ein faszinierendes Ausflugsziel auf den Spuren der Industriekultur ist das Besucherbergwerk in Lichterfeld. Die Förderbrücke F60 kann dort besichtigt werden und bietet aus 74 Metern Höhe beeindruckende Ausblicke in die Ferne. Auch Veranstaltungen finden im Besucherbergwerk statt. Vor der Kulisse der Förderbrücke F60 hinterlassen diese gewaltigen Eindruck.

Ziele und Möglichkeiten für Naturfreunde
Neben Sportarten wie Angeln oder Schwimmen ist das Fahrradfahren besonders beliebt bei Besuchern der Region. Ob Radtouren entlang der Elbe oder auf festen Routen, wie dem Fürst Pückler Radweg – die flache, abwechslungsreiche Landschaft macht das Radfahren zum Erlebnis.

Entspannung pur in Bad Liebenwerdas Therme
Eine große Auswahl an gemütlichen Pensionen oder Hotels in Bad Liebenwerda und Umgebung steht den Urlaubern zur Verfügung. Wer einmal komplett vom Alltag abschalten möchte, der kann dies besonders gut in Bad Liebenwerdas Lausitztherme Wonnemar oder im Sommer an den Badeseen der Region.

hintergrundbild
Tourismusverband Elbe-Elster-Land e.V. | Markt 20 | 04924 Bad Liebenwerda | Tel.: 035341/30652 | Fax: 035341/12672 | E-Mail: info@elbe-elster-land.de