Elbe-Elster-Land-Wetter

Wetter in EEL

wolkig

wolkig

Heute Wind | Regen
min -6°C
max 2°C
Stärke: 4Bft
aus Nordost
Regen20%

Schlieben

Schlieben ist mit seiner Ersterwähnung um 956, eines der ältesten Orte im Elbe-Elster-Land. Im historischen Stadtkern mit seinen denkmalgeschützten Häusern, Fachwerkbauten und der Kirche St. Martin erfahren Sie viel über die tausendjährige Geschichte des Städtchens. Schon im Mittelalter begannen Mönche auf dem Langen Berg Wein anzubauen. Der dort gelegene Weinberg zählt zu den nördlichsten Weinanbaugebieten Deutschlands. Die Martinstraße, mit den 34 alten Kellergewölben, lädt zum Verweilen unter alten Linden und Kastanien ein. Zum alljährlichen Stadtfest, dem „Moienmarkt“, sind viele Keller geöffnet. Im Zentrum Schliebens, unweit des Marktplatzes, befindet sich der „Drandorfhof“, ein ehemaliges Rittergut aus dem 18./19. Jahrhundert. Die museale Einrichtung beherbergt ein Weinbaumuseum, eine alte Bauernwohnung, Schauapotheke, Steinbackofen und einen Speicher mit alten haus- und landwirtschaftlichen Geräten.

Sehenswürdigkeiten:
Drandorfhof
Freilichtbühne „Am Spring“
Gruft am Martinsberg
Historische Kellerstraße
Langer Berg mit dem Weinberg am Südhang
Marktplatz
Martinsturm
Stadtkirche St. Martin
Steigemühle

Vorschläge für Aktivitäten:
Angeln, Kegeln, Radfahren, Reiten, Tischtennis, Wandern

Informationen:
Informationsbüro Schlieben
Ritterstraße 8, 04936 Schlieben
Tel./Fax : 035361 81699
amt-schlieben@t-online.de
www.amt-schlieben.de/

 
Ihr Browser wird zur Darstellung von Google Maps nicht mehr unterstützt.
hintergrundbild
Tourismusverband Elbe-Elster-Land e.V. | Schlossplatz 1 | 03253 Doberlug-Kirchhain | Tel.: 035322 6888516 | Fax: 035322 6888518 | E-Mail: info@elbe-elster-land.de