Planetarium Herzberg

Seit dem Jahr 1965 besteht die astronomische Einrichtung in Herzberg. Zur Erinnerung an die Verdienste Alexej Leonow gegenüber Raumfahrt und Wissenschaft wurde die Einrichtung nach ihm benannt. Sie ist die älteste ihrer Art im Land Brandenburg, jedoch mit modernen Geräten ausgestattet. So bietet sie viele Möglichkeiten um den Besucher in die eindrucksvolle Welt der Sterne  zu entführen. Unter dem Dach einer 8m-Kuppel befindet sich ein Zeiss Projektor, mit dem der Sternhimmel für jeden Ort und zu jeder Zeit dargestellt werden kann.

Mehrere Zusatzprojektoren, eine moderne Tonanlage und Videogroßprojektoren sowie eine eindrucksvolle Diaüberblendtechnik erweitern die Vorführmöglichkeiten. Das Planetarium bietet ganzjährig ein abwechslungsreiches Programm für Kinder und Erwachsene sowie öffentliche Beobachtungstermine.

Erreichbarkeit mit dem öffentlichen Nahverkehr: Haltestelle Herzberg (Elster) Lugstraße
Bus-Linie 520 aus Richtung Bad Liebenwerda und Falkenberg/Elster,
Bus-Linien 521 und 542 aus Richtung Schönewalde und Grassau,
Buslinie 525 aus Richtung Uebigau - Friedrichsluga,
Buslinien 522 und 534 aus Richtung Trebbus und Schlieben
Buslinie 527 aus Richtung Züllsdorf – Fermerswalde
Fahrplanauskunft http://fahrinfo.vbb.de

Keine festen Öffnungszeiten!
Führungen bitte telefonisch anmelden.

Kontaktdaten

Planetarium Herzberg
Lugstraße 3
04916 Herzberg
E-Mail: planetarium.herzberg@lausitz.net
Web: www.herzberger-sternfreunde-ev.de
Telefon: 03535-70057
 
Ihr Browser wird zur Darstellung von Google Maps nicht mehr unterstützt.
hintergrundbild
Tourismusverband Elbe-Elster-Land e.V. | Schlossplatz 1 | 03253 Doberlug-Kirchhain | Tel.: 035322 6888516 | Fax: 035322 6888518 | E-Mail: info@elbe-elster-land.de