veranstaltungen
1 von 36next
Museum Mühlberg 1547: Zwischen Pfarrhaus und Ratssaal. Die Reformation im Amt Mühlberg (23.04.2017 - 05.11.2017)

Die Ausstellung richtet den Blick auf das lokale Geschehen, das durch die Ereignisse der Schlacht bei Mühlberg von 1547 meist nicht wahrgenommen wird. Pfarrhaus und Ratssaal waren die Orte, an denen die widerstreitenden Ansichten aufeinandertrafen und die Konflikte abspielten. Die Ausstellung zeigt die Entwicklungen nach der Reformation im ehemaligen Zisterzienser Nonnenkloster und im Amt Mühlberg, eingebettet in die Geschichte des heutigen südbrandenburgischen Raums.

Auch an Hand von menschlichen Schicksalen, die bis in die Gegenwart wirken, sollen diese Ereignisse veranschaulicht werden.

4 Euro, ermäßigt 2 Euro

> weitere Informationen
Herzberg: Vortrag "Die Beziehungen Martin Luthers zur Stadt Herzberg (Elster). Fakten-Legenden-Neue Forschungsergebnisse" (25.04.2017)

Vielfältig sind die Beziehungen des großen Reformators zur Herzberger Region. Martin Luther sorgte sich um ehemalige Mönche, arme Hausfrauen und allerhand Kirchendinge. Wann war er jedoch wirklich hier? Ulf Lehmann beleuchtet die Geschehnisse vor 500 Jahren und räumt mit Legenden auf. Der Vortrag richte sich gleichermaßen an Heimatfreunde aus dem Elbe-Elster-Land als auch an Kirchengeschichte interessierte Besucher.

Vortrag von Ulf Lehmann am 25.04.2017 19.00 Uhr in der Buchhandlung BücherKammer in Herzberg Torgauer Straße 21, um Voranmeldung wird unter 03535 248779 gebeten

> weitere Informationen
Mühlberg: "Zwischen Pfarrhaus und Ratssaal - Die Reformation im Amt Mühlberg" (22.04.2017 - 05.11.2017)

Die Ausstellung "Zwischen Pfarrhaus und Ratssaal - Die Reformation in Mühlberg" richtet den Blick auf das lokale Geschehen nach der Schlacht bei Mühlberg von 1547 und den Veränderungen durch die Reformation. Sie untersucht, wie sich Stadtgefüge und Herrschaftsdynamik mit der schwindenden Bedeutung des ortsansässigen Klosters veränderten und zeichnet dessen bauliche Veränderung nach 1517 nach.

> weitere Informationen
hintergrundbild
Tourismusverband Elbe-Elster-Land e.V. | Markt 20 | 04924 Bad Liebenwerda | Tel.: 035341/30652 | Fax: 035341/12672 | E-Mail: info@elbe-elster-land.de