Zwischen Hügelgräberfeldern und der Schwarzen Elster

Diese 17 km lange Wandertour führt Sie am Erholungsgebiet Kiebitz vorbei.
Wir haben einen GPS-Track für Sie hinterlegt.

Tourbeschreibung

Falkenberg ist eine idyllisch gelegene Kleinstadt im westlichen Teil des Elbe-Elster-Landes. Auf dieser Wandertour lernen Sie die Stadt und seine Umgebung kennen. Am Erholungsgebiet Kiebitz, einem  110 ha großen, attraktiv und reizvoll angelegten Erholungsareal mit einer Wasserfläche von 70 ha, starten Sie Ihre Wandertour. Über Auen und Wiesen gelangen Sie nach Uebigau, dessen Innenstadt zu den historischen Stadtkernen in Brandenburg gehört. Weiter führt Sie der Weg nach München, einem traditionsreichen Dorf, welches ebenfalls jährlich ein Oktoberfest veranstaltet. Weiter Richtung Nordwesten wandern Sie am Ufer der Schwarzen Elster entlang auf dem Schwarze-Elster-Radweg. Dieser ist asphaltiert und erlaubt Ihnen durch seine Ebenheit ein gemütliches Spazieren.
In Bomsdorf angekommen halten Sie sich links – nun geht es durch den Wald zurück zum Erholungsgebiet Kiebitz. Hier verbringen jährlich tausende Badegäste und Urlauber schöne Stunden.
Wir empfehlen Ihnen eine erweiterte Wanderung zu den Hügelgräbern nördlich vom Erholungsgebiet Kiebitz. Das Hügelgräberfeld bei Falkenberg/Elster ist das größte erhalten gebliebene Hügelgräberfeld seiner Art in Mitteleuropa. Die 11 km lange Tour führt am Kiebitz See entlang und am Waldpark Schweinert vorbei, welcher das Zuhause von wertvollen Bäumen und Gehölzen sowie seltener Tierarten ist. Informationen zur Tour um den Kiebitzsee finden Sie HIER.

Sehenswertes an der Strecke:
-
Erholungsgebiet Kiebitz
- Waldpark Schweinert und Hügelgräber

Allgemeine Informationen
Länge:
17 km
Bahnanbindung: in Falkenberg/Elster
Wegbeschaffenheit: naturbelassene Wege, ebenes Gelände
Ausschilderung: Tour ist nicht ausgeschildert
Erlebnisprofil: Flussufer der Schwarzen Elster, Erholungsgebiet Kiebitz

Unser Kindertipp

Besonders viel Badespaß erwartet euch im Erholungsgebiet Kiebitz mit einer Großwasserrutsche und verschiedenen Sportanlagen. Eine moderne, feststehende Inline-Skate-Anlage, eine Beach-Volleyball-Anlage, der Schildbürgerspielplatz, ein Irrgarten und das Tiergehege lassen keine Langeweile aufkommen.

Kartenansicht und GPS-Track

Wir haben die Tour auf www.gpsies.de eingezeichnet.  Sie können sich den Streckenverlauf unter folgendem Link in der Karte ansehen.

Karte "Zwischen Hügelgräbern und der Schwarzen Elster"

Zusätzlich stellen wir Ihnen einen GPS-Track zur Verfügung. Laden Sie sich den Streckenverlauf herunter und übertragen Sie die Tour in Ihr GPS-Gerät.

Kontaktdaten

Tourismusverband Elbe-Elster-Land e.V.
Markt 20, 04924 Bad Liebenwerda
Tel. 035341 30652
Fax: 035341 12672
info@elbe-elster-land.de
www.elbe-elster-land.de

hintergrundbild
Tourismusverband Elbe-Elster-Land e.V. | Schlossplatz 1 | 03253 Doberlug-Kirchhain | Tel.: 035322 6888516 | Fax: 035322 6888518 | E-Mail: info@elbe-elster-land.de