Elbe-Elster-Land-Wetter

Wetter in EEL

wolkig

wolkig

Heute Wind | Regen
min 13°C
max 18°C
Stärke: 4Bft
aus Süd
Regen20%

Gröden

Gröden wurde erstmals um 1346 urkundlich erwähnt. Heute gehört Gröden zum Amt Schradenland, gelegen in einer Niederungslandschaft am Zusammenfluss der Schwarzen Elster und der Pulsnitz. Im Süden des Gemeindegebietes, an der Grenze zu Sachsen, befindet sich im Landschaftsschutzgebiet „Merzdorf-Hirschfelder Waldhöhen“ der höchste topografische Punkt des Landes Brandenburg, der Heideberg mit …

einen Kommentar verfassen

einen Kommentar verfassen

!
!
!

Bitte füllen Sie alle mit ! gekennzeichneten Felder aus

Kommentare

keine Kommentare vorhanden.

hintergrundbild
Tourismusverband Elbe-Elster-Land e.V. | Schlossplatz 1 | 03253 Doberlug-Kirchhain | Tel.: 035322 6888516 | Fax: 035322 6888518 | E-Mail: info@elbe-elster-land.de