Elbe-Elster-Land-Wetter

Wetter in EEL

heiter

heiter

Heute Wind | Regen
min 19°C
max 35°C
Stärke: 3Bft
aus Südost
Regen0%

Die Sonderausstellung „Komm hilf mir mal die Rolle drehn“ zeigt Rolltücher aus der Privatsammlung der Berlinerin Gisela Meyer und präseniert Mangeltechnik im Original und Modell. Ein Mitmachprogramm für kleine und große Museumsbesucher macht die große Wäsche der Vorfahren greifbar und zeigt, welche historischen Hausmittel und Helfer aus der Natur auch in der Waschküche zum Einsatz kamen.

mehr »

Die musikalische Radreise am 2. Juli 2022 führt rund 45 Kilometer durch den südlichen Teil des Landkreises Elbe-Elster und verbindet drei einmalige Kleinode miteinander, deren bauliche und gärtnerische Anlagen zum Verweilen und Staunen einladen: Das Kloster Marienstern in Mühlberg/Elbe, den Pfarrgarten Saxdorf und den Kräutergarten Bönitz.

mehr »

In „Kaspers Welten“ im Mitteldeutschen Marionettentheatermuseum Bad Liebenwerda gibt’s jetzt auch was auf die Ohren: Die ständige Ausstellung des Museums kann ab sofort mit einem Audioguide entdeckt werden. Es spricht – wer sonst – der Kasper.

mehr »

Alle kennen den Teddybären: Er begeistert Groß und Klein. Seit seiner Erfindung vor über 100 Jahren ist er für viele Menschen ein treuer Begleiter auf ihrer Reise durchs Leben. Doch woher kommt die Faszination für dieses Spielzeug? Warum berührt Teddy Menschen jedes Alters? Eine Ausstellung im Museum Mühlberg 1547 gibt ab dem 29. April darauf Antwort. 

mehr »

Die KulturReise 2022 bietet mit einem umfassenden Veranstaltungskalendarium einen vielfältigen Gesamtüberblick über das kulturelle und künstlerische Geschehen 2022 in Elbe-Elster. Das Jahr hält unter anderem ein historisches Reiterspektakel, Puppenspiel und interessante Ausstellungen bereit.

mehr »

Das Land Brandenburg verkürzt die Isolation nach einem positiven Corona-Test auf fünf Tage. Der Landkreis Elbe-Elster hat dazu nach Weisung des Landes eine Allgemeinverfügung erlassen. Diese tritt am 6. Mai in Kraft. Ein abschließendes Freitesten ist danach für die allgemeine Bevölkerung nicht mehr notwendig – Voraussetzung dafür ist aber eine 48-stündige Symptomfreiheit.

mehr »

An elf Verleihstationen in Elbe-Elster erhalten Sie E-Bikes in verschiedenen Größen, so dass Sie Ihre Tour von einem Ort Ihrer Wahl starten können. Vor der Ausleihe werden Ihnen die Räder ausführlich erklärt, die besten Routentipps mit Kartenmaterial sind natürlich inklusive.

mehr »

Am 14. Mai 2022 heißt es für die Teilnehmer der inzwischen 4. Elbe-Elster RadKulTour „Auf zur Landesgartenschau Torgau!“. Denn in diesem Jahr lädt die Große Kreisstadt an der Elbe zur 9. Sächsischen Landesgartenschau ein – ein großes Fest der Gartenkunst, -gestaltung und -kultur.

mehr »

Es erwarten Sie wieder spannende Tipps für die Urlaubs- und Freizeitplanung in Elbe-Elster sowie Angebote in den Themenbereichen Radwandern, Kultur, Natur und Regional Genießen. Zudem erhält der Gast wichtige Informationen und Kontaktdaten für die Urlaubsgestaltung vor Ort.

mehr »

Man muss sie nur aufspüren und in Besitz nehmen. Nicht überall findet sich ein Gasthof oder Café. Dafür wurde die womöglich größte Picknickdecke der Welt erfunden. Dahinter verbirgt sich ein Schlemmer-Netzwerk regionaler Anbieter, die genau für diesen (Glücks)Fall den passenden Picknickkorb packen.

mehr »

Der jährlich vom Netzwerk der Regionen organisierte Projektwettbewerb Land.Voraus! identifiziert herausragende Projekte der ländlichen Entwicklung, prämiert diese mit attraktiven Preisgeldern und unterstützt sie in der Bewerbung der Vorhaben. Ziel ist es, gute Projektideen in den ländlichen Regionen zu unterstützen und zu verbreiten.

mehr »

Wandeln Sie bei der „Kohle-, Wind- und Wasser-Radtour“ auf den Spuren der spannenden Industriekultur. Belohnen Sie sich auf der „Naschtour – Vitamine am Wegesrand“ mit köstlichen Obstsorten. Oder bestaunen Sie bei der Tour „Sagenhafte Dörfer und Märchenhafte Wälder“ ehemalige Klosterdörfer, historische Kirchen, idyllische Dorflandschaften und knorrige, alte Eichenwälder

mehr »

Die musikalisch-kulinarische Radreise ist eine Tagestour durch den südlichen Teil des Landkreises Elbe-Elster. Sie verbindet drei in ihrer Art einmalige Kleinode miteinander, deren bauliche und gärtnerische Anlagen zum Verweilen und Staunen einladen: Das Kloster Marienstern in Mühlberg/Elbe, den Pfarrgarten Saxdorf und den Kräutergarten Bönitz. 

mehr »

Elbe-Elster hat eine reiche Schlösserlandschaft mit individueller und aufregender Geschichte. Tauchen Sie ein in
längst vergangene Zeiten und erleben Sie herrschaftliches Flair bei der Elbe-Elster Schlössernacht. Am 10. September locken ab etwa 15.00 Uhr fünf Schlösser mit zahlreichen musikalischen und Kultur-Aktionen.

mehr »

Sie sind herzlich zum Fachthementag des IQ – Informationszentrums für Fachkräfteeinwanderung Süd & Ost in Kooperation mit der Wirtschaftsförderung Cottbus, der Wirtschaftsförderung Brandenburg, …

mehr »

Produkt aus Elbe-Elster wird mit dem pro Agro Marketingpreis geehrt - Alljährlich lobt der Verband zur Förderung des ländlichen Raumes in der Region Brandenburg-Berlin e.V. (pro Agro) im Rahmen der Internationalen Grünen Woche Berlin den „pro Agro Marketingpreis“ aus. Im Mittelpunkt dieser prestigeträchtigen Auszeichnung steht die Förderung innovativer Produktentwicklungen und Vermarktungskonzepte im ländlichen Raum.

mehr »

Zwölf Gaststätten der "Regionalen Speisekarte" bringen mit ihrer kreativen Küche die Vielfalt und den Geschmack der heimischen Landschaft auf den Tisch. Sie veredeln frische Produkte der örtlichen Bauern, Fischer und Jäger, würzen sie mit einer Rezeptur aus Tradition und Moderne und servieren kulinarische Köstlichkeiten, deren regionale Herkunft garantiert wird. 

mehr »

Erlebnisoffensive sucht Gastgeber und regionale Anbieter mit kreativen Picknickideen! Dass Picknick eine beliebte Freizeitaktivität ist, hat die Landkreis-Aktion Elbe-Elster-Fontanepicknicks 2019 eindrucksvoll bewiesen. Diesen Trend wollen jetzt Akteure des Landkreises nutzen und an einer neuen Erfolgsgeschichte basteln.

mehr »

Endlich! Die Radsaison ist hochmotiviert in die neue Saison gestartet und damit auch unser E-Bike Verleih in Elbe-Elster für Groß und Klein. Und wir freuen uns sehr, euch heute unsere neuen E-Bike-Verleiher in Elbe-Elster vorstellen zu können.

mehr »

Erleben, Entdecken und Staunen unter diesem Motto bietet das Team des Bildungszentrums ‚erlebnisREICH Naturpark‘ auch in diesen Sommerferien wieder Entdecker*innentage für Familien an. Der erste Aktionstag findet, in Kooperation mit der Stiftung Haus der kleinen Forscher, am 01. Juli 2021 von 10.00 -17:00 Uhr unter dem Motto: „Papier – das fetzt!“ statt.

mehr »

Bei unseren Entdeckertagen können Groß und Klein ab 6 Jahren gemeinsam zwischen 10 und 17 Uhr an interaktiven Stationen im erlebnisREICH Naturpark im Schloss Doberlug Faszinierendes aus Tier- und Pflanzenwelt entdecken, spielerisch Neues lernen, Rätsel entschlüsseln, Geschichten lauschen sowie basteln, forschen und experimentieren.

mehr »

Im Mitteldeutschen Marionettentheatermuseum Bad Liebenwerda erleben Besucher „Kaspers Welten“. Zu sehen ist ein komplett umgestaltetes Museum zur Geschichte der lustigen Figur im Puppenspiel, in dem der Kasper die Regie übernommen hat.

mehr »

Die 13. Berufskunstausstellung des Landkreises Elbe-Elster ist diesmal auf Gut Saathain zu Gast. Dort, wo Konzerte, Ausstellungen, Hochzeiten, Kunst- und Kulturprojekte für Groß und Klein sich in normalen Zeiten im Jahresverlauf abwechseln, wurde am 29. Mai die bedeutende Präsentation im Beisein von Landrat Christian Heinrich-Jaschinski im kleinen Kreis eröffnet.

mehr »

Sie kennt die fürstliche Familie auch von ihrer privaten Seite: die Kammerzofe Annette. Treu dient sie ihrer neuen Herrin, der Herzogin Christiana von Schleswig-Holstein-Sonderburg-Glücksburg, seitdem diese nach Sachsen gekommen war, um den späteren Herzog Christian I. von Sachsen-Merseburg zu heiraten.

mehr »

Im April vergangenen Jahres hatte der Landkreis die Gemeinden und Ortsteile zur Teilnahme am 11. Landeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ aufgerufen. Wegen der Corona-Pandemie wurde der Bewerbungsschluss bis zum Jahresende 2020 verlängert. Am Ende landeten sechs Wettbewerbsbeiträge auf dem Tisch von Frau Beyer vom Amt für Strukturentwicklung, Kultur und Marketing.

mehr »

Seit einem Vierteljahrhundert bereichert und spiegelt eine jährliche neu aufgelegte Edition der EE-Grafikmappe die Kulturlandschaft Elbe-Elster. 1994 erstmals vom damaligen Kulturamt des Landkreises herausgegeben, hatte sie noch keinen thematischen Schwerpunkt und entstand aus einer Idee des ehemaligen Kulturamtsleiters Andreas Pöschl sowie des Finsterwalder Malers Horst Bahr, der das Gesicht der Mappe bis 2011 entscheidend prägte.

mehr »

Genießen Sie kreative Küche mit der Vielfalt und dem Geschmack der heimischen Landschaft. Die Gaststätten der "Regionalen Speisekarte" veredeln frische Produkte der örtlichen Bauern, Fischer und Jäger, würzen sie mit einer Rezeptur aus Tradition und Moderne und servieren kulinarische Köstlichkeiten.

mehr »

Am 18. Mai 2021 feiert eine Finsterwalder Institution ihren 40. Geburtstag. An diesem Tag im Jahr 1981 öffnete das damalige Kreismuseum erstmals seine Türen. Die Geburtstagsparty muss pandemiebedingt ausfallen, deswegen soll in dieser Form an das Jubiläum erinnert werden.

mehr »

Mein Name ist Dennis Lehmann, ich wohne in Falkenberg/Elster und seit April 2021 bin ich der neue Mitarbeiter in der Geschäftsstelle des Tourismusverbandes Elbe-Elster-Land e.V..

mehr »

Brandenburg steckt voller Ideen, wie wir dem Ziel einer nachhaltigen Entwicklung näher kommen können. Vom lokalen Zukunftsforum, über ressourcen-schonenden Bootsbau, Kurs und Exkursion zum Thema Wölfe bis hin zur Anlage einer Demonstrations-Komposttoilette werden an vielen Orten tolle Projekte mithilfe von zumeist ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern umgesetzt.

mehr »

hintergrundbild
Tourismusverband Elbe-Elster-Land e.V. | Schlossplatz 1 | 03253 Doberlug-Kirchhain | Tel.: 035322 6888516 | Fax: 035322 6888518 | E-Mail: info@elbe-elster-land.de