Elbe-Elster-Land-Wetter

Wetter in EEL

wolkig_n

wolkig_n

Heute Wind | Regen
min 1°C
max 8°C
Stärke: 3Bft
aus Südost
Regen20%

03.11.2020

Aktuelle Informationen zum Corona-Virus

Die Bundesregierung und die Ministerpräsidenten und Ministerpräsidentinnen haben sich am 28. Oktober 2020 auf Beschlüsse zur Corona-Pandemie geeinigt, die zu starken Einschränkungen des gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Lebens führen. Von Montag, den 02.11.2020, bis Montag, den 30.11.2020 gelten in Brandenburg folgende Bestimmungen, die in der Eindämmungsverordnung vom 30.10.2020 festgelegt sind.

Bürgerinnen und Bürger werden aufgefordert, auf alle nicht notwendigen privaten Reisen und Besuche – auch von Verwandten – ganz zu verzichten.

Betreiberinnen und Betreibern von Beherbergungsstätten, Campingplätzen, Wohnmobilstellplätzen sowie privaten und gewerblichen Vermieterinnen und Vermietern oder Verpächterinnen und Verpächtern von Ferienwohnungen und -häusern und vergleichbaren Angeboten ist es untersagt, Personen zu touristischen Zwecken wie Freizeitreisen zu beherbergen.

Das bedeutet: Hotels und Pensionen dürfen keine Touristen beherbergen, sondern nur noch Reisende, die geschäftlich oder aus anderen notwendigen Gründen unterwegs sind.

Wichtig: Alle Touristen, die bereits vor dem 2. November in Brandenburg eine Beherbergungsstätte bezogen haben, müssen spätestens am 4. November abreisen.

Ausnahme: Das Verbot gilt nicht für die Vermietung und Verpachtung von Ferienwohnungen und -häusern, die auf der Grundlage eines Miet- oder Pachtvertrags mit einer Laufzeit von mindestens einem Jahr nicht nur vorübergehend genutzt werden.

Gastronomische Einrichtungen wie Restaurants, Gaststätten, Kneipen oder Bars sind für den Publikumsverkehr zu schließen. Speisen und Getränke dürfen nur zum Außerhausverkauf angeboten werden.

Reisebusreisen, Stadtrundfahrten, Schiffsausflüge und vergleichbare touristische Angebote sind untersagt.

Der gemeinsame Aufenthalt im öffentlichen Raum ist nur mit den Angehörigen des eigenen Haushalts und mit Personen eines weiteren Haushalts gestattet, jedoch nur mit höchstens zehn Personen. Diese Regelung gilt auch für Veranstaltungen mit Unterhaltungscharakter (weitere Informationen zu Veranstaltungen finden Sie in der Eindämmungsverordnung).

Geschäfte aller Art bleiben geöffnet. Hier ist das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung vorgeschrieben. Die Geschäfte müssen außerdem sicherstellen, dass sich im Laden nicht mehr als eine Kundin oder ein Kunde pro zehn Quadratmeter Verkaufsfläche aufhalten.

Abstand halten, Mund-Nasen-Bedeckung tragen, Kontaktverfolgung ermöglichen

Bitte halten Sie im öffentlichen und privaten Bereich ein Mindestabstand von 1,5 Metern ein, so Sie nicht in einem Haushalt leben. Sollte dies nicht möglich sein, so nutzen Sie auch hier eine Mund-Nasen-Bedeckung. 

https://www.tourismusnetzwerk-brandenburg.de/werkzeugkasten-schutz-und-hygienekonzepte/

Auch das Robert-Koch-Institut stellt aktuelle Informationen zum Thema Coronavirus zur Verfügung. 

Weitere Informationen finden Sie hier:

Der Deutsche Tourismusverband (DTV) sowie der DEHOGA Brandenburg informieren ausführlich über aktuelle Bestimmungen für die Tourismusbranche und geben rechtliche Hinweise.

Wichtige Adressen für schnelle finanzielle Unterstützung der Unternehmen finden Sie auf folgenden Seiten:

Auf den Webseiten des Landkreises und der Regionalen Wirtschaftfördergesellschaft Elbe-Elster erhalten Sie umfassende Informationen zu aktuellen Maßnahmen vor Ort:

Sollten Sie weitere Fragen zum Thema speziell für Elbe-Elster haben, steht Ihnen unsere Hotline unter 035322 6888515 von Montag - Freitag in der Zeit von 8.00 bis 15.00 Uhr zur Verfügung.

hintergrundbild
Tourismusverband Elbe-Elster-Land e.V. | Schlossplatz 1 | 03253 Doberlug-Kirchhain | Tel.: 035322 6888516 | Fax: 035322 6888518 | E-Mail: info@elbe-elster-land.de