Elbe-Elster-Land-Wetter

Wetter in EEL

wolkig

wolkig

Heute Wind | Regen
min 8°C
max 12°C
Stärke: 3Bft
aus West
Regen20%

Brandenburg-Tag in Finsterwalde am 1. Wochenende im September

Der Landkreis Elbe-Elster trägt mit einer Vielzahl von Angeboten zum Gelingen des BRANDENBURG-TAGES 2023 in Finsterwalde bei. Akteure und Partner sorgen so dafür, dass am 2. und 3. September Landkreispower auf mehreren Bühnen und Ständen an verschiedenen Orten in der Sängerstadt hautnah erlebbar wird.

Fünf Stände präsentieren Elbe-Elster als Themendorf auf der Meile der Regionalität in der Berliner Straße zum BRANDENBURG-TAG 

Stand 1 „30 Jahre Landkreis Elbe-Elster“
30 Jahre Landkreis Elbe-Elster werden in diesem Jahr auch beim BRANDENBURG-TAG in der Sängerstadt Finsterwalde gefeiert. Der Landkreis nimmt das zum Anlass, die Region mit einem eigenen kleinen Themendorf zu präsentieren. Die dafür regional hergestellten Holzhäuser werden sich auf vielen Handys verewigen, weil sie eine wichtige regionale Botschaft vermitteln: Zuversicht und Menschlichkeit sind beständige Ratgeber und Wegweiser unseres Handelns und Zusammenlebens. Die Kreisverwaltung bespielt einen der fünf Stände mit eigenen Schwerpunkten. Sie stellt aktuelle Ausbildungs- und Studienangebote vor und informiert zu Angeboten der Bevölkerungsinformation in Krisensituationen.

Stand 2 „Tourismusverband Elbe-Elster-Land“
Blühende Heide, sagenhafte Moore und endlose Streuobstwiesen sind einmalige Kulissen für Radtouren und Wanderungen. Elbe-Elster gilt unter Radfahrern als der landschaftliche Geheimtipp in der Lausitz. Entschleunigung mit echten Abenteuern verbinden - das geht in Elbe-Elster wunderbar. Bestens angebunden an Metropolen liegen Dresden, Leipzig und Berlin quasi nebenan. Eine erlebnisreiche Familienzeit, aber auch das Aha-Erlebnis für Kultur- und Geschichtsliebhaber, bietet Elbe-Elster und hat sich auch im industriellen Umbruch seinen ländlichen Charme bewahrt. Wer einmal hier war, kommt immer wieder. Frisch aus dem Druck wird der erstmalig erschienene Familienkompass mit Ausflugstipps für Kids vorgestellt.

Stand 3 „Regionalsiegel Elbe-Elster“
„Mit Herz und Seele aus Elbe-Elster“ ist die Kernbotschaft der Idee. Das Regionalsiegel Elbe-Elster erhöht die Sichtbarkeit hochwertig hergestellter regionaler Produkte, entwickelt kurze Wertschöpfungsketten und stärkt das regionale Handwerk. Als Herkunftssiegel für regionale Qualität zeichnet es Produkte und Leistungen aus, die überwiegend im Elbe-Elster-Raum hergestellt wurden oder aus Zutaten bestehen, die vornehmlich aus der Region stammen. Am BRANDENBURG-TAG werden an diesem Stand die Marketingspreis-Gewinner „Elbe-Elster Heimathäppchen“ und der heiß begehrte „Appetitmacher“ erhältlich sein.

Stand 4 „Kreismusik- und Kunstschule Gebrüder Graun“
Die Eröffnung des neuen Fachbereiches „Kunst“ im Januar dieses Jahres ist ein Meilenstein der kreislichen Bildungseinrichtung. Ihr Ziel ist es, eine lebendige und inspirierende Umgebung zu schaffen, die durch Unterstützung von professionellen Lehrern und Lehrerinnen eine nachhaltige Entwicklung ermöglicht. Besonders kreativ wird es daher beim BRANDENBURG-TAG zugehen, und der Stand wird an beiden Tagen in einen lebendigen Talismann der Kunstschule verwandelt. Kleine und große Gäste sind herzlich dazu eingeladen und können sich an modernen Art-Techniken ausprobieren und ihre kreative Ader verewigen.

Stand 5 „Naturpark NLH und Museumsverbund EE“
Samstag: Das Auerhuhn, einstiger Charaktervogel der beerstrauchreichen Kiefernwälder der Lausitz, gilt durch verschlechterte Lebensbedingungen als ausgestorben. Das Projekt kümmert sich um die praktische Wiederansiedlung dieser Art. Sonntag: Das Mitteldeutsche Wandermarionettentheatermuseum in Bad Liebenwerda begeistert im Ausstellungsrundgang durch interaktiv bespielbare Modelle und Figuren. Das alles kann man aber auch am BRANDENBURG-TAG erleben und sich darüber hinaus über museumspädagogische Angebote und weitere Ausstellungen aller vier Häuser des Verbundes informieren.   

hintergrundbild
Tourismusverband Elbe-Elster-Land e.V. | Schlossplatz 1 | 03253 Doberlug-Kirchhain | Tel.: 035322 6888516 | Fax: 035322 6888518 | E-Mail: info@elbe-elster-land.de

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich anzubieten. Darüber hinaus verwenden wir Cookies zu Analyse-Zwecken.

Zur Datenschutzerklärung und den Cookie-Einstellungen.

Allen zustimmennur notwendige Cookies zulassen

Datenschutzhinweise & Cookie-Einstellungen

Bitte beachten Sie, dass technisch erforderliche Cookies gesetzt werden müssen, um wie in unseren Datenschutzhinweisen beschrieben, die Funktionalität unserer Website aufrecht zu erhalten. Nur mit Ihrer Zustimmung verwenden wir darüber hinaus Cookies zu Analyse-Zwecken. Weitere Details, insbesondere zur Speicherdauer und den Empfängern, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. In den Cookie-Einstellungen können Sie Ihre Auswahl anpassen.

PHP Sitzung
Das Cookie PHPSESSID ist für PHP-Anwendungen. Das Cookie wird verwendet um die eindeutige Session-ID eines Benutzers zu speichern und zu identifizieren um die Benutzersitzung auf der Website zu verwalten. Das Cookie ist ein Session-Cookie und wird gelöscht, wenn alle Browser-Fenster geschlossen werden.
Merkzettel
Speichern Sie Seiten auf Ihrer Merkliste.
Google Maps
Google Maps ist ein Karten-Dienst des Unternehmens Google LLC, mit dessen Hilfe auf unserer Seite Orte auf Karten dargestellt werden können.
Google Analytics
Google Analytics installiert die Cookie´s _ga und _gid. Diese Cookies werden verwendet um Besucher-, Sitzungs- und Kampagnendaten zu berechnen und die Nutzung der Website für einen Analysebericht zu erfassen. Die Cookies speichern diese Informationen anonym und weisen eine zufällig generierte Nummer Besuchern zu um sie eindeutig zu identifizieren.