Elbe-Elster-Land-Wetter

Wetter in EEL

wolkig

wolkig

Heute Wind | Regen
min -5°C
max -1°C
Stärke: 4Bft
aus Südost
Regen20%

Kultur im Elbe-Elster-Land

Der besondere Reiz des Elbe-Elster-Landes spiegelt sich in der Mischung aus Natur und Geschichte wieder. Neben schmucken Dörfern und Städten mit historischen Stadtkernen gibt es Kirchen und Klöster oder Schlösser und Gärten sowie Industriekultur zu erkunden. In Kirchen, vor historischen Kulissen oder in und auf Industriedenkmalen haben Veranstaltungen ihren ganz eigenen Zauber. Zahlreiche Museen, aber auch kulturelle Veranstaltungen belegen eine  jahrhundertealte Kulturgeschichte mit reichem Brauchtum und gelebter Tradition. So auch die Erste Brandenburgische Landesausstellung 2014 in Doberlug-Kirchhain.

Dauerausstellung im Museum Mühlberg 1547 - Reformationsgeschichte

Die Schlacht bei Mühlberg am 24. April 1547 steht im Fokus der neuen Dauerausstellung ab April 2015 im Museum in Mühlberg/Elbe. An der Seite des Kaiser Karls V. und seines Bruders Ferdinand I., römisch-deutscher König und König von Böhmen, kämpften Spanier, ungarische Husaren, Italiener, Neapolitaner und deutsche Landsknechte. Nach dem Sieg über die rebellischen protestantischen Reichsfürsten befand sich Karl V. auf dem Höhepunkt seiner Macht.

Veranstaltungen

Von großen Veranstaltungen, wie dem Internationalen Puppentheaterfestival, bis hin zu Konzerten in kleinen Dorfkirchen bietet das Elbe-Elster-Land ein vielfältiges Angebot. Sicher ist auch für Sie das Richtige dabei.

Ausflugsplanung

Mit Hilfe unserer Karte können Sie sich einen Überblick über das Elbe-Elster-Land verschaffen und sich genau über die Lage von Museen, Klöstern oder Schlösser und Parks informieren. Die Karte bietet Ihnen aber auch Informationen über Radwege, Industriemuseen oder Touristinformationen. So können Sie Ihren Ausflug oder Veranstaltungsbesuch ganz einfach planen.

Angebote für Tages- und Mehrtagestouren

Ob Stadtführungen in historischen Städten mit Gasteführern in Kostümen oder interessante Museumsbesuche mit kundigen Führern - zahlreiche Tagesangebote können Sie in Vorbereitung Ihrer Reise in das Elbe-Elster-Land planen.

veranstaltungen
1 von 43next
Herzberg: "Beobachtungsabend" (24.01.2019)

Der erste öffentliche Beobachtungsabend findet bei wolkenfreiem Himmel am Mittwoch, dem 24. Januar um 19.00 Uhr, auf der Sternwarte des Wasserturms statt. Die Beobachtung des zunehmenden Halbmondes mit unserem 12- Zoll Spiegelteleskop soll im Mittelpunkt stehen. Wer teilnehmen möchte muss sich vorher unbedingt anmelden, weil die Teilnehmerzahl sehr begrenzt ist.

Bei jeder Veranstaltung ist der Astroshop geöffnet, in dem wir ein kleines Sortiment an astronomischen Artikeln bereithalten. Ganz neu im Angebot sind Poster in verschiedenen Größen mit einem prächtigen Panoramaanblick der Milchstraße über Herzberg.

Voranmeldungen bitte unter 03535/70057 auf dem Anrufbeantworter oder per Email an: planetarium.herzberg@t-online.de.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

> weitere Informationen
"Neujahrskonzert" (26.01.2019)

Mit einem musikalischen Auftakt das Jahr 2019 begrüßen?
Das "Neujahrskonzert" mit dem Salonorchester des Brandenburgischen Konzertorchesters Eberswalde am Samstag, 26. 01. 2019 um 16.00 Uhr im Logenhaus Finsterwalde ist ein kultureller Höhepunkt, mit dem Sie beschwingt ins neue Jahr starten können.
In diesem Konzert präsentieren die Ensemblemitglieder zusammen mit der Sopranistin Erika Buchholz ein reizvolles Programm aus der Welt der Operette. So gesteht sie "Ich schenk mein Herz nur dem allein, dem ich das Höchste könnte sein" aus der Operette "Die Dubarry" von Carl Millöcker und trägt mit einem kecken Augenzwinkern bekannte Arien aus Johann Strauss´ Meister-Operette "Die Fledermaus" vor, welche bei einem Neujahrskonzert natürlich nicht fehlen darf. Dazu erklingen u.a. der "Thermen-Walzer", der "Einzugsmarsch" und "An der schönen blauen Donau" vom Wiener Walzerkönig.

-Änderungen vorbehalten-

Sängerstadtmarketing e. V. Tel. (0 35 31) 717 830
OTTO Shop M. Tschatschula 2306

18,00 Euro

> weitere Informationen
hintergrundbild
Tourismusverband Elbe-Elster-Land e.V. | Schlossplatz 1 | 03253 Doberlug-Kirchhain | Tel.: 035322 6888516 | Fax: 035322 6888518 | E-Mail: info@elbe-elster-land.de