Kultur im Elbe-Elster-Land

Genießen Sie jenseits der ausgetretenen Touristenpfade und fernab der pulsierenden Großstadtatmosphäre den idyllischen Landstrich zuwischen den Flüssen Elbe und Schwarzer Elster bei der 48 Stunden Elbe-Elster vom 20. - 21.07.2019 ab Bahnhof Elsterwerda.
Der besondere Reiz des Elbe-Elster-Landes spiegelt sich in der Mischung aus Natur und Geschichte wieder. Neben schmucken Dörfern und Städten mit historischen Stadtkernen gibt es Kirchen und Klöster oder Schlösser und Gärten sowie Industriekultur zu erkunden. In Kirchen, vor historischen Kulissen oder in und auf Industriedenkmalen haben Veranstaltungen ihren ganz eigenen Zauber. Zahlreiche Museen, aber auch kulturelle Veranstaltungen belegen eine  jahrhundertealte Kulturgeschichte mit reichem Brauchtum und gelebter Tradition.

KulturReise Elbe-Elster 2019

Wanderungen zwischen Fontane, Fernweh und Vertrautem - Konzerte, Lesungen, Austellungen, Führungen
In der neuen Broschüre KulturZeit Elbe-Elster finden Sie alle kulturellen Termine des laufenden Jahres.

Dauerausstellung im Museum Mühlberg 1547 - Reformationsgeschichte

Die Schlacht bei Mühlberg am 24. April 1547 steht im Fokus der Dauerausstellung im Museum in Mühlberg/Elbe. An der Seite des Kaiser Karls V. und seines Bruders Ferdinand I., römisch-deutscher König und König von Böhmen, kämpften Spanier, ungarische Husaren, Italiener, Neapolitaner und deutsche Landsknechte. Nach dem Sieg über die rebellischen protestantischen Reichsfürsten befand sich Karl V. auf dem Höhepunkt seiner Macht.

Veranstaltungen

Von großen Veranstaltungen, wie dem Internationalen Puppentheaterfestival, bis hin zu Konzerten in kleinen Dorfkirchen bietet das Elbe-Elster-Land ein vielfältiges Angebot. Sicher ist auch für Sie das Richtige dabei.

Ausflugsplanung

Mit Hilfe unserer Karte können Sie sich einen Überblick über das Elbe-Elster-Land verschaffen und sich genau über die Lage von Museen, Klöstern oder Schlösser und Parks informieren. Die Karte bietet Ihnen aber auch Informationen über Radwege, Industriemuseen oder Touristinformationen. So können Sie Ihren Ausflug oder Veranstaltungsbesuch ganz einfach planen.

Angebote für Tages- und Mehrtagestouren

Ob Stadtführungen in historischen Städten mit Gasteführern in Kostümen oder interessante Museumsbesuche mit kundigen Führern - zahlreiche Tagesangebote können Sie in Vorbereitung Ihrer Reise in das Elbe-Elster-Land planen.

veranstaltungen
prev2 von 50next
Doberlug-Kirchhain: Mit der Küchenmagd unterwegs im Schloss (14.07.2020)

Auf einem nicht alltäglichen Rundgang vom Schlosshof durch versteckte Winkel bis zum prunkvollen Tafelzimmer erfahren die kleinen Besucher, wie einst am Hofe der Sachsen-Merseburger Herzöge auf Schloss Doberlug gekocht, serviert und gespeist wurde. Die Küchenmagd plaudert aus dem Nähkästchen: Wo und wie wurden die Speisen zubereitet? Warum waren das Schokoladenmädchen und der Zuckerbäcker wichtige Personen in der Küche? Was war ein Aufschneider oder der Mundschenk? Wie kamen die Speisen in den großen Festsaal? Eine reich gedeckte Tafel aus längst vergangener Zeit ist der Höhepunkt dieser Erlebnistour. Im Anschluss können die kleinen Schlossbesucher eine Einladungskarte oder ein Tischkärtchen selber gestalten.

Derzeit steht bei Veranstaltungen des Museumsverbunds nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen zur Verfügung. Es wird deswegen darum gebeten, dass pro Kind nur eine erwachsene Begleitung teilnimmt.

Eintritt: 6,00 Euro, ermäßigt 3,00 Euro.

Es muss verbindlich reserviert werden. Bei den Veranstaltungen werden Kontaktdaten erhoben.

> weitere Informationen
Herzberg: Musikalische Andacht (15.07.2020)

Zur musikalischen Andacht in der Herzberger Stadtkirche St. Marien erwarten Sie wunderbare Gitarrenklänge. Uli Zech, Lehrender an der Kreismusikschule Gebrüder Graun, wird diese Andacht gestalten und die Zuhörer für ca. 30 Minuten auf eine abwechslungsreiche Reise durch die Welt der Gitarrenmusik entführen.

Selbstverständlich gelten die strengen Hygiene- und Abstandsregeln des Landes Brandenburg und der Ev. Kirche Mitteldeutschlands. Die Besucher werden gebeten, eine Mund- und Nasenbedeckung mitzubringen

Zur Deckung der bei den Konzerten entstehenden Kosten wird um eine Kollekte am Ausgang gebeten.

> weitere Informationen
hintergrundbild
Tourismusverband Elbe-Elster-Land e.V. | Schlossplatz 1 | 03253 Doberlug-Kirchhain | Tel.: 035322 6888516 | Fax: 035322 6888518 | E-Mail: info@elbe-elster-land.de