Sie befinden sich hier: Land & Natur / Allgemeines
Elbe-Elster-Land-Wetter

Wetter in EEL

wolkig

wolkig

Heute Wind | Regen
min 2°C
max 8°C
Stärke: 4Bft
aus Südost
Regen20%

Augenblicke der Vielfalt

Hier können Sie das neue Magazin "Urlaubsreich Heimaturlauber 2020" downloaden. 

 


Urlaub im Elbe-Elster-Land heißt Entspannung inmitten abwechslungsreicher Natur. Fast zwei Drittel des Reisegebietes liegen im Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft. Eine Wanderung oder eine Kremserfahrt durch blühende Obstbaumwiesen oder durch die lila blühende Calluna-Heide sind eindrucksvolle Landerlebnisse.

Im Nordosten grenzt die Region zusätzlich an den Naturpark Niederlausitzer Landrücken. Ein besonderes Erlebnis ist der Wandel der Bergbaufolgelandschaft in Sielmanns Naturlandschaft Wanninchen.

Natürlich kommen Sie auch kulinarisch im Elbe-Elster-Land voll auf Ihre Kosten. Gemütliche Gaststätten bieten ihren Gästen regionale Genüsse.

Ausflugsplanung

Mit Hilfe unserer Karte können Sie sich einen Überblick über das Elbe-Elster-Land verschaffen und sich genau über die Lage von Freizeitangeboten, den Naturparken und Naturschutzgebieten informieren. Die Karte bietet Ihnen aber auch Informationen über Radwege, Industriemuseen oder Touristinformationen. So können Sie Ihren Ausflug oder Veranstaltungsbesuch ganz einfach planen.

Angebote für Tages- und Mehrtagestouren

Die Pauschalen wurden speziell für Ruhe- und Entspannung suchende Gäste zusammengestellt.
Bei den Programmen steht das bewusste Beobachten der Natur im Vordergrund. Sie können dabei selbst in der Natur aktiv werden, Ihr Wissen über die Abläufe in der Natur erweitern und letztendlich die Natur für die eigene Gesundheit und das persönliche Wohlbefinden nutzen.

veranstaltungen
1 von 4next
Hänsel und Gretel (04.12.2022)

Wer kennt sie nicht, die Geschichte von Hänsel und Gretel, deren Eltern so arm geworden sind, dass sie ihre Kinder aus lauter Verzweiflung in den Wald schicken und ihrem Schicksal überlassen. Aber Hänsel wäre nicht Hänsel und Gretel nicht Gretel, wenn sie nicht einen Ausweg aus ihrer schlimmen Lage fänden. Und sei es nur ein Häuschen aus Pfefferkuchenfein … da hätte man sein Leben genug zu essen! Aber wer mag der Herr denn von diesem Häuschen sein? Das ist in diesem Fall eine böse Hexe, und böse Hexen lassen bekanntlich nicht mit sich spaßen. Dass diese Geschichte letztendlich gut ausgeht, weil die Kinder trotz aller Not auf eine
gute Idee kommen, und dass gute Ideen oft aus der Not heraus entstehen,
erzählt diese Geschichte.
Cornelia Fritzsche gastiert am 4. Dezember um 11.00 Uhr mit dem weihnachtlichen
Familienstück im Museum Schloss Doberlug.

4,00 €

> weitere Informationen
Charaktervogel der Lausitz – Vortrag über das Auerhuhn (15.03.2023)

Einst streiften viele Auerhühner durch die blaubeerreichen Wälder der Lausitz. Durch die Verschlechterung der Lebensbedingungen gingen die Bestände der majestätischen Hühnervögel im 20. Jahrhundert so stark zurück, dass sie 1998 als lokal ausgestorben galten. Seit 2011 kehrt das Auerhuhn jedoch dank der Bemühungen von engagierten Naturschützern, Förstern, Jägern und privaten Waldbesitzern in unsere Wälder zurück. Da man die scheuen Vögel nur selten zu sehen bekommt, stellt Ihnen Projektkoordinator Alexander Erdbeer die Tiere und das Projekt zur Wiederansiedelung bei einem Vortrag am 15. März um 19:30 Uhr in dem Naturparkzentrum erlebnisREICH Naturpark im Schloss Doberlug vor.

Es wird um Anmeldung unter Tel.:035322 518066 oder per E-Mail an info@naturpark-nlh.de gebeten, die Teilnahme erfolgt gegen Spende.

Gegen Spende

> weitere Informationen
hintergrundbild
Tourismusverband Elbe-Elster-Land e.V. | Schlossplatz 1 | 03253 Doberlug-Kirchhain | Tel.: 035322 6888516 | Fax: 035322 6888518 | E-Mail: info@elbe-elster-land.de