Sie befinden sich hier: Land & Natur / Allgemeines
Elbe-Elster-Land-Wetter

Wetter in EEL

gewitter_n

gewitter_n

Heute Wind | Regen
min 20°C
max 35°C
Stärke: 3Bft
aus West
Regen70%

Augenblicke der Vielfalt

Hier können Sie das neue Magazin "Urlaubsreich Heimaturlauber 2020" downloaden. 

 


Urlaub im Elbe-Elster-Land heißt Entspannung inmitten abwechslungsreicher Natur. Fast zwei Drittel des Reisegebietes liegen im Naturpark Niederlausitzer Heidelandschaft. Eine Wanderung oder eine Kremserfahrt durch blühende Obstbaumwiesen oder durch die lila blühende Calluna-Heide sind eindrucksvolle Landerlebnisse.

Im Nordosten grenzt die Region zusätzlich an den Naturpark Niederlausitzer Landrücken. Ein besonderes Erlebnis ist der Wandel der Bergbaufolgelandschaft in Sielmanns Naturlandschaft Wanninchen.

Natürlich kommen Sie auch kulinarisch im Elbe-Elster-Land voll auf Ihre Kosten. Gemütliche Gaststätten bieten ihren Gästen regionale Genüsse.

Ausflugsplanung

Mit Hilfe unserer Karte können Sie sich einen Überblick über das Elbe-Elster-Land verschaffen und sich genau über die Lage von Freizeitangeboten, den Naturparken und Naturschutzgebieten informieren. Die Karte bietet Ihnen aber auch Informationen über Radwege, Industriemuseen oder Touristinformationen. So können Sie Ihren Ausflug oder Veranstaltungsbesuch ganz einfach planen.

Angebote für Tages- und Mehrtagestouren

Die Pauschalen wurden speziell für Ruhe- und Entspannung suchende Gäste zusammengestellt.
Bei den Programmen steht das bewusste Beobachten der Natur im Vordergrund. Sie können dabei selbst in der Natur aktiv werden, Ihr Wissen über die Abläufe in der Natur erweitern und letztendlich die Natur für die eigene Gesundheit und das persönliche Wohlbefinden nutzen.

veranstaltungen
prev2 von 20next
Hänsel und Gretel (04.06.2022 - 04.12.2022)

Wer kennt sie nicht, die Geschichte von Hänsel und Gretel, deren Eltern so arm geworden sind, dass sie ihre Kinder aus lauter Verzweiflung in den Wald schicken und ihrem Schicksal überlassen. Aber Hänsel wäre nicht Hänsel und Gretel nicht Gretel, wenn sie nicht einen Ausweg aus ihrer schlimmen Lage fänden. Und sei es nur ein Häuschen aus Pfefferkuchenfein … da hätte man sein Leben genug zu essen! Aber wer mag der Herr denn von diesem Häuschen sein? Das ist in diesem Fall eine böse Hexe, und böse Hexen lassen bekanntlich nicht mit sich spaßen. Dass diese Geschichte letztendlich gut ausgeht, weil die Kinder trotz aller Not auf eine
gute Idee kommen, und dass gute Ideen oft aus der Not heraus entstehen,
erzählt diese Geschichte.
Cornelia Fritzsche gastiert am 4. Dezember um 11.00 Uhr mit dem weihnachtlichen
Familienstück im Museum Schloss Doberlug.

4,00 €

> weitere Informationen
125 Jahre Rühlmann-Orgel in Herzberg/Elster - Festwoche zum Orgeljubiläum (24.07.2022 - 31.07.2022)

Ein besonderer Höhepunkt für die Kirchengemeinde Herzberg wird in diesem Jahr die Festwoche anlässlich des 125-jährigen Jubiläums (+1 Corona-Jahr) der Rühlmann-Orgel sein. Eigentlich sollte der Geburtstag der Orgel bereits im vergangenen Sommer gefeiert werden, schließlich ist ihr Erbauungsjahr 1896. Pandemiebedingt wurden aber alle Veranstaltungen verschoben.

Als besonderes Highlight der Orgel-Festwoche soll am 26. Juli 2022 das ursprüngliche Einweihungskonzert, dessen Programm überliefert ist, erneut erklingen.

Während der Festwoche kann in der Kinokapelle der Stadtkirche eine Ausstellung rund um die Orgel besichtigen werden.

> weitere Informationen
hintergrundbild
Tourismusverband Elbe-Elster-Land e.V. | Schlossplatz 1 | 03253 Doberlug-Kirchhain | Tel.: 035322 6888516 | Fax: 035322 6888518 | E-Mail: info@elbe-elster-land.de