Elbe-Elster-Land-Wetter

Wetter in EEL

wolkig_n

wolkig_n

Heute Wind | Regen
min -1°C
max 3°C
Stärke: 4Bft
aus Nordost
Regen10%

Geniessertouren durch Elbe-Elster

Unter dem Motto "Reisen, schlemmen und entdecken" laden viele neue Erlebnistouren durch Elbe-Elster ein. Entlang von vier Strecken durch den gesamten Landkreis gibt es zahlreiche Gelegenheiten, um Kunst, Kultur, Natur oder die kulinarischen Genüsse in Elbe-Elster zu genießen. 

(Bild: 1/3)

Kinder haben einen anderen Blickwinkel auf alles, was uns umgibt. Sie sind neugierig, fragen nach und finden täglich neue Dinge, die es in unserer Heimat zu entdecken gibt. Ob ein 800 Jahre alter Baum, Klettern bis in die Wolken hinein oder einfach mal im Botanischen Garten zwischen seltenen Blumen liegen und den Himmel genießen. Ob man sich beim Baden austobt oder bei einem Stück Kuchen stärkt, es ist für Jeden etwas dabei.

weiter lesen und kommentieren »

(Bild: 1/3)

Uns selbst bereitet es stets großes Vergnügen, Gäste unseres Hauses für die vielfältigen Möglichkeiten des Landkreises zu begeistern, oder auch mit unseren Kindern auf Entdeckungsreise zu gehen. Genuss, Kultur und Gastfreundschaft sind unsere Passion – da ist es gut zu wissen, dass es hier so viele engagierte Mitstreiter gibt, die unsere Region unverwechselbar machen. (Iris & Frank Schreiber, Hotel und Restaurant Goldener Hahn)

weiter lesen und kommentieren »

(Bild: 1/3)

Die Kurstadtregion Elbe-Elster ist ein freiwilliger Städteverbund der vier Städte Bad Liebenwerda, Falkenberg/Elster, Uebigau-Wahrenbrück und Mühlberg/Elbe. Der Tourismus hat in unserer Region einen hohen Stellenwert und bietet interessante Stationen, die Sie, liebe Gäste, bei Ihrer Genießertour erleben und entdecken können. Gute Voraussetzungen hierfür sind durch den vielfältigen Naturraum zwischen Elbe und Schwarzer Elster, durch unsere historischen Altstädte sowie die Kurstadt Bad Liebenwerda gegeben.

weiter lesen und kommentieren »

(Bild: 1/3)

Seien Sie willkommen in unserer Region mit ihrer schönen, an vielen Orten noch ursprüngliche Natur, ihrer wechselvollen Geschichte zwischen Preußen und Sachsen und ihren kleinen kulinarischen Köstlichkeiten, hergestellt und serviert von Mennschen mit Herz und Liebe zu ihrer Heimat. Genießen Sie mit allen Sinnen den Duft des Waldes und die Weite des Landes, wenn Sie den Heidebergturm erfolgreich erklommen haben. Spüren Sie die Spuren der Vergangenheit bei einer Grenzsteinwanderung oder dem Besuch des Elsterschloss Gymnasiums. 

weiter lesen und kommentieren »

hintergrundbild
Tourismusverband Elbe-Elster-Land e.V. | Schlossplatz 1 | 03253 Doberlug-Kirchhain | Tel.: 035322 6888516 | Fax: 035322 6888518 | E-Mail: info@elbe-elster-land.de