Sie befinden sich hier: Radwandern / Allgemeines

Radfahren im Elbe-Elster-Land

Auf gut ausgebauten Radwegen wird jede Radtour im Elbe-Elster-Land zum Erlebnis. Das weit verzweigte Radwanderwegenetz führt Sie durch die flache abwechslungsreiche Landschaft zu Sehenswürdigkeiten, historischen Orten und liebevoll gepflegten Dörfern.
Attraktive Themenrouten, wie die "Tour Brandenburg", die Kohle-Wind & Wasser-Tour, die Elsterradtour oder der Fürst-Pückler-Weg, verbinden die landschaftlichen Schönheiten der Region mit Stätten der Kultur- und Industriegeschichte. Der beliebte "Elberadweg" streift unser Elbe-Elster-Land.

Tourenplanung mit der Landkarte

Mit Hilfe unserer Karte können Sie sich einen Überblick über ihren Urlaub in der Lausitz im Elbe-Elster-Land verschaffen und vorab Ihren nächsten Radausflug oder Ihre nächste Radtour planen. Neben den Tourenverläufen bietet Ihnen die Karte aber auch Informationen zu Industriemuseen, Schlössern oder Kirchen. Weiterhin lassen sich ganz einfach die Gastgeber entlang der Strecke anzeigen. Nach einer anstrengenden Tour empfehlen wir einen Besuch in der Therme Bad Liebenwerda.

Angebote für Tages- und Mehrtagestouren

Verschiedene Radtourenanbieter versprechen Radelspaß für jedermann.
Wie wäre es zum Beispiel mit einer Kulinarischen Radtour bei welcher Sie mit Leib und Seele das Elbe-Elster-Land erkunden?
Aber auch für den sportlichen Radfahrer gibt es organisierte Touren entlang von Fernradwegen.

Prospekte und Radtourenfaltblätter

Unser Radübersichtsplan oder die Faltblätter zu den verschiedenen Themenrouten geben detaillierte Informationen zu den Radwegen im Elbe-Elster-Land und sind idealer Tourenbegleiter.
Gern senden wir Ihnen die gewünschten Prospekte zu oder Sie holen sich die Broschüren gleich direkt als Download auf Ihren Computer nach Hause.

Service rund ums Rad

Das richtige Bett für die Nacht... Nach einem Tag auf dem Rad finden Sie dies im Elbe-Elster-Land in über 20 Bett & Bike Unterkünften, die nach den Richtlinien des ADFC bewertet wurden.
Servicestationen in der Nähe helfen nicht nur bei einer Panne, sondern meist kann man sich hier auch das passende Rad für den nächsten Ausflug mieten.

veranstaltungen
prev3 von 5next
Zu Gast in der Casa Niemalsfertighausen (13.06.2020)

Nach dem Besuch beim Schloss Lillliput verführen wir Sie zu neuen Entdeckungen. Es gibt noch eine ganze Reihe weiterer Bauwerke, die zum Staunen und Entdecken einladen.
Diesmal führt die Tour über Großbahren Richtung Crinitz. Scherzhaft vom Eigentümer als "Casa Nielmalsfertighausen" bezeichnet, präsentiert sich der ehemalige Bauernhof im Crinitzer Ortsteil Gahro als stolzes Sammelsurium unterschiedlichster Gesteine. Der Kreativität waren auch hier keine Grenzen gesetzt,nur eben... so ganz anders als beim Schloss Lillliput.
Radfahren und so reichhaltige Entdeckungen machen Hunger! Bevor es zurück Richtung Doberlug-Kirchhain geht, ist eine Rast zur Mittagszeit eingeplant.
Wie bei all unseren Touren sind die Kosten für Führung und Mittagessen aus eigener Tasche zu bestreiten.
Start für die Ganztagstour ist 09:00 Uhr am Schloss Doberlug.

Anmeldungen bis 07.06.2020 erforderlich.
Touristinformation Doberlug-Kirchhain, Tel. 035322 68 88 50
Mail: touristinfo@doberlug-kirchhain

8,00 € pro Person
zzgl. Kosten für Führung und Mittagessen

> weitere Informationen
Auf den Spuren der Mönche von Dobrilugk (29.08.2020)

Vor 850 Jahren wurde das Zisterzienserkloster Dobrilugk gegründet und entwickelte sich zu einem der bedeutendsten zwischen Elbe und Oder. In seiner Blütezeit um 1434 wurden dem Kloster Dobrilugk 65 Dörfer und Ackerhöfe bestätigt. Zum Kernbesitz gehörten auch die Dörfer Lugau, Friedersdorf und Lindena. Mit dem Fahrrad geht es auf eine spannende Spurensuche durch diese Orte. Besondere Dorfkirchen und Skulpturen lassen Klostergeschichte erlebbar werden.

Start ist 9:30 Uhr am Schloss Doberlug. Auf einer Strecke von ca. 40 km erläutert unser sachkundiger Radtourenleiter Wissenswertes zur Klostergeschichte und natürlich zu den besuchten Orten. Einige Kirchen entlang der Strecke werden besucht.
Zusätzliche Kosten, wie Entgelt Kirchenführungen, sind selbst zu tragen.

Anmeldungen bis 23.08.2020 erforderlich bei:
Touristinformation Doberlug-Kirchhain, Tel. 035322 68 88 50,
Mail: touristinfo@doberlug-kirchhain.de

8,00 € pro Person

> weitere Informationen
hintergrundbild
Tourismusverband Elbe-Elster-Land e.V. | Schlossplatz 1 | 03253 Doberlug-Kirchhain | Tel.: 035322 6888516 | Fax: 035322 6888518 | E-Mail: info@elbe-elster-land.de