E-Bike Bloggertour durch Elbe-Elster

Bericht einer Bloggerin: Elbe-Elster-Land, die Region, in der sich Alpaka und Bieber „gute Nacht“ wünschen. Wo die alte Industriekultur sich neu erfindet und das Radwegenetz überraschend gut ausgebaut ist. So könnte oder müßte ich vielleicht auch sogar, das Elbe-Elster-Land in Brandenburg, zwischen Spreewald und Fläming, zusammenfassen. Doch wäre damit natürlich längst nicht alles gesagt. Daher gibt es diesen ausführlichen Bericht, um meine Begeisterung für dieses Fleckchen Erde mitten in Deutschland, mit euch zu teilen. 

Vor gar nicht so langer Zeit habe ich euch im Reiseblog erzählt, wie ich zum ersten Mal im Elbe-Elster-Land gelandet bin. Welche tollen und für viele Menschen wohl auch erstaunlichen Entdeckungen, ich dort gemacht habe.

Ich bin der Meinung, solche wundervollen, noch unentdeckten Landstriche – neudeutsch auch Second Destinations – müssen mehr Aufmerksamkeit erfahren… davon konnte ich auch das #ElbeElsterLand überzeugen und so durfte ich ganz offiziell, mit inspirierenden Reiseblogger-Kollegen, in die Region zurückkehren, um per E-Bike -> Elbe-Elster-Ausflüge, Reisehighlights und einige Aktivitäten zu checken.

Bei rund 30° Grad +/- radelten wir von Herzberg nach Schlieben. Über leere Landstraßen (mit dem Duft von Tannen und Kornfeldern in der Nase) von Naundorf, weiter nach Hohenbucko und Lebusa. Wir streichelten Alpakas, Lamas und einen Esel, gingen auf historische Spurensuche im Elbe-Elster-Land. Tauchten ab in die Tiefen eines Weinkellers und natürlich radelten wir auch hoch hinaus auf den dazugehörigen Weinberg. Doch auch das Schloss in Doberlug/Kirchhain, ein genussvolles Mittagessen im Hotel & Restaurant Goldener Hahn, ein Spaziergang durch die „kleine Lausitz“ (ein Miniaturenpark), auf der F60 (immerhin über 70 Meter hoch und mehr als 500 Meter lang) oder auch eine Runde Wellness im Wonnemar in Bad Liebenwerda standen auf unserem Programm… und das war längst noch nicht alles!

Wir haben in drei Tagen viele wundervolle Orte im Elbe-Elster-Land entdeckt und Menschen getroffen, dass ich gar nicht so recht weiß, wo ich mit der Berichterstattung anfangen und aufhören soll. 

Ich bin eine begeisterte Radlerin, doch wehre ich mich privater Natur immer noch gegen den Kauf eines E-Bikes. Da ich das Ganze eben auch sportlich betrachte. Ich gebe allerdings zu, eine Region, mit leicht motorisierter Unterstützung, per E-Bike zu erkunden, hatte einen gewissen (An)Reiz. Denn ehrlicherweise muß man zugeben, dass durch die kleine Motorhilfe einfach mehr Strecke zurückzulegen ist. Mehr Strecke bedeutet, entspannter Orte und Highlights in einer Region entdecken. Der sportliche Faktor blieb dennoch nicht auf der Strecke. Ganz im Gegenteil, denn durch die drei Stufen beim E-Bike oder auch die Gangschaltung kann man selber entscheiden, wie viel Unterstützung man denn wirklich benötigt und wie sportlich man selber unterwegs sein möchte. E-Bike Leihstationen (Verleihpreis liegt zwischen 10.- Euro bis 25.- Euro pro Tag) und auch Ladestationen findet ihr in verschiedenen Städten und an unterschiedlichen Orten, in Hotels und Herbergen im Elbe-Elster-Land. Gebucht wird das Fahrrad per App, über einen QR-Code, auf dem Telefon. 

https://www.elbe-elster-land.de/de/radwandern/blogger-reise-elbe-elster.html

https://www.spaness.de/blog/elbe-elster-land-staedte/

https://www.spaness.de/blog/elbe-elster-land-fahrradtour/

https://www.instagram.com/p/ByXBnWJITL3/

https://www.instagram.com/p/Byu6oP5I__r/

https://www.instagram.com/p/ByxF0i8IPqF/

https://www.instagram.com/p/By9uilcIjBU/

https://www.instagram.com/p/BzADbgIon9W/

https://www.instagram.com/p/Byu9dYuIUPn/

https://www.instagram.com/p/ByyPmUpIyyA/

https://www.instagram.com/p/By-zZwNIPde/

https://www.facebook.com/SPANESS/posts/10158241900874368

https://www.facebook.com/SPANESS/posts/10158238459994368

https://www.facebook.com/SPANESS/posts/10158233656119368

https://www.facebook.com/SPANESS/posts/10158224645209368

https://www.facebook.com/SPANESS/posts/10158223660774368

https://www.facebook.com/SPANESS/posts/10158219700704368:0

https://twitter.com/SPANESS/status/1141628665639460864

https://twitter.com/SPANESS/status/1141373038010744833

https://twitter.com/SPANESS/status/1140543487496118274

https://twitter.com/SPANESS/status/1139008816870252545

https://twitter.com/SPANESS/status/1138195134846328832

https://twitter.com/SPANESS/status/1142430671396360197

https://www.pinterest.de/pin/216313588339806278/

https://www.pinterest.de/pin/216313588339806275/

https://www.pinterest.de/pin/216313588339688516/

https://www.pinterest.de/pin/216313588339678025/

hintergrundbild
Tourismusverband Elbe-Elster-Land e.V. | Schlossplatz 1 | 03253 Doberlug-Kirchhain | Tel.: 035322 6888516 | Fax: 035322 6888518 | E-Mail: info@elbe-elster-land.de