Sie befinden sich hier: Startseite
Elbe-Elster-Land-Wetter

Wetter in EEL

heiter

heiter

Heute Wind | Regen
min 23°C
max 37°C
Stärke: 4Bft
aus West
Regen0%

Herzlich Willkommen im Elbe-Elster-Land

Dahlie

Ein erlebnisreiches Wochenende mit vielen Angeboten zwischen Kunst, Kultur und Kulinarik fernab vom Großstadtgetriebe erwartet die Teilnehmer der Aktion „48-Stunden Elbe-Elster“ jeweils am 20. und 21. Juli in Elbe-Elster.
Verbringen Sie Ihre Ferien oder Ihren Urlaub im Elbe-Elster-Land und in der Lausitz im Süden Brandenburgs. Genießen Sie die flache, abwechslungsreiche Landschaft bei einer Radtour auf dem Elbe Radweg oder den Spuren der Industriekultur. Entdecken Sie mit dem Kulturschatz Sucher die kulturellen Schätze der Region oder entspannen Sie in schöner Natur. Alle Angebote und Preise erhalten Sie unter dem jeweiligen Thema. 

"Elbe-Elster-Raderlebnis" - Überraschende Einblicke einer E-Bike Bloggertour

Kulturschatz-Sucher

Heute gemeinsam das Gestern entdecken - Fragen unserer Kulturgeschichte gilt es, mithilfe des Kulturschatz-Suchers zu ergründen.

Blogger-Reise Elbe-Elster

Unter dem Motto "Radeln, Kultur erleben und entspannen" radelten fünf Bloggerper E-Bike durch Elbe-Elster.

E-Bike-Verleih Elbe-Elster

Vermietung von Elektofahrrädern für Groß und Klein, Kindersitze, Fahrradanhänger für Kinder und Fahrradhelme.
aktuelle-news
prev2 von 23next
Ausstellung - Wanderungen zwischen Landschaft, Zeit und Geschichte in Werenzhain 20.05. - 04.08.2019

Der Atelierhof Werenzhain ist zum ersten Mal Heimstatt der Berufskunstausstellung des Landkreises, die im Zweijahresrhythmus vom Kulturamt zusammen mit Partnern organisiert wird. Der Atelierhof ist seit über 20 Jahren eine weithin anerkannte Adresse für Kunst, interkulturellen Austausch und kulturelle Bildung im Landkreis. Zahlreiche Künstler, Akteure und Besucher aus dem In- und Ausland haben hier vorbeigeschaut, den Ort bespielt und mit Leben gefüllt.

> weitere Informationen
Sonderausstellung - Von Waterloo bis Wilhelm Zwo. Mühlberg zu Fontanes Zeiten vom 20.05. - 31.10.2019

Theodor Fontane hat im Elbe-Elster-Land keine literarischen, aber doch Lebensspuren hinterlassen. Mit einer neuen Sonderausstellung widmet sich das Museum „Mühlberg 1547“ dem Fußabdruck Fontanes in Elbe-Elster und zeichnet davon ausgehend ein Stadtpanorama Mühlbergs im 19. Jahrhundert. Die Schlacht bei Waterloo 1815 und der Herrschaftsbeginn Kaiser Wilhelms II. im Jahr 1888 setzen dafür die zeitliche Kulisse.

> weitere Informationen
veranstaltungen
prev2 von 96next
Pyrogames - Duell der Feuerwerker (29.06.2019)

Am 29. Juni 2019 wartet ein Pyro-Spektakel mit glitzernden Sternen, leuchtenden Kometen und in den nachtblauen Himmel wachsenden Feuerwerksblüten auf die Besucher. Faszination Feuerwerk in seiner schönsten Effektvielfalt erleuchtet das Besucherbergwerk F60 in Lichterfeld.
Deutschlandweit stellen sich gleich drei Pyroprofis mit ihren Teams dem Kampf um die goldene Trophäe der Feuerwerkskunst und lassen mit ihren fesselnden Darbietungen den Abendhimmel in schillerndem Licht erstrahlen. Sensationelle Pyro-Effekte, eine außergewöhnliche Brillianz und Leuchtkraft der Farben in perfekter Abstimmung zur Musik werden das Publikum begeistern. Das Publikum entscheidet am Ende des Abends, wer im Duell der Feuerwerker den Kampf für sich entscheiden konnte und die Siegertrophäe sein Eigen nennen darf.
Neben dem Wettbewerb mit grandiosen Boden- und Höhenfeuerwerken stehen Unterhaltung und ein familiengerechtes Abendprogramm mit Liveband und Feuer- sowie Lasershow im Vordergrund.

Nähere Informationen zu den Eintrittspreisen finden Sie auf der Homepage des Veranstalters.

Tickets

> weitere Informationen
BASTIAN BANDT - Songs, Lieder & Balladen (29.06.2019)

DAS ETWAS ANDERE KONZERT
SONGS, LIEDER & BALLADEN mit BASTIAN BANDT

Schon auf seinen ersten beiden Alben "Stroh aus Gold” und "Nach Osten” hat Bastian Bandt bewiesen, dass er Lieder schreiben kann mit der theatralischen Kraft eines Georg Büchners. Mit "Alle Monde” verdiente er sich jetzt nicht nur den Preis der deutschen Schallplattenkritik, sondern offenbart einen gereiften Liederdichter, der sich sein Land und seine Geschichte zurückgeholt hat.
Jedem sarkastischen Grinsen zieht er ein befreiendes Lachen vor, ohne auf zärtliche Melancholie zu verzichten.

Wer ein Konzert mit dem 40-Jährigen genossen hat, der geht mit einem Stück Weltraum in der Brust und möchte glauben, dass Leben schön weh tut.
(H.-M. Klemt, Märkischer Sonntag)

12 Euro
10 Euro ermäßigt, für Schwerbeschädigte ab 70%, Schüler ab 11 Jahre u. Studenten

> weitere Informationen
Weitere Informationen

Kulturelle Highlights entdecken
Lernen Sie historische Städte sowie Sehenswürdigkeiten kennen oder entspannen Sie in schöner Natur. Ein faszinierendes Ausflugsziel auf den Spuren der Industriekultur ist das Besucherbergwerk in Lichterfeld. Die Förderbrücke F60 kann dort besichtigt werden und bietet aus 74 Metern Höhe beeindruckende Ausblicke in die Ferne. Auch Veranstaltungen finden im Besucherbergwerk statt. Vor der Kulisse der Förderbrücke F60 hinterlassen diese gewaltigen Eindruck.

Ziele und Möglichkeiten für Naturfreunde
Neben Sportarten wie Angeln oder Schwimmen ist das Fahrradfahren besonders beliebt bei Besuchern der Region. Ob Radtouren entlang der Elbe oder auf festen Routen, wie dem Fürst Pückler Radweg – die flache, abwechslungsreiche Landschaft macht das Radfahren zum Erlebnis.

Entspannung pur in Bad Liebenwerdas Therme
Eine große Auswahl an gemütlichen Pensionen oder Hotels in Bad Liebenwerda und Umgebung steht den Urlaubern zur Verfügung. Wer einmal komplett vom Alltag abschalten möchte, der kann dies besonders gut in Bad Liebenwerdas Lausitztherme Wonnemar oder im Sommer an den Badeseen der Region.

hintergrundbild
Tourismusverband Elbe-Elster-Land e.V. | Schlossplatz 1 | 03253 Doberlug-Kirchhain | Tel.: 035322 6888516 | Fax: 035322 6888518 | E-Mail: info@elbe-elster-land.de