Sie befinden sich hier: Startseite
Elbe-Elster-Land-Wetter

Wetter in EEL

regenschauer

regenschauer

Heute Wind | Regen
min 11°C
max 17°C
Stärke: 3Bft
aus Südost
Regen70%

Herzlich Willkommen im Elbe-Elster-Land

Herbst in Babben, Foto: Andreas Franke

Verbringen Sie Ihre Ferien oder Ihren Urlaub im Elbe-Elster-Land und in der Lausitz im Süden Brandenburgs. Genießen Sie die flache, abwechslungsreiche Landschaft bei einer Radtour auf dem Elbe Radweg oder den Spuren der Industriekultur. Entdecken Sie mit dem Kulturschatz Sucher die kulturellen Schätze der Region oder entspannen Sie in schöner Natur. Alle Angebote und Preise erhalten Sie unter dem jeweiligen Thema. 

"Elbe-Elster-Raderlebnis" - Überraschende Einblicke einer E-Bike Bloggertour

Kulturschatz-Sucher

Heute gemeinsam das Gestern entdecken - Fragen unserer Kulturgeschichte gilt es, mithilfe des Kulturschatz-Suchers zu ergründen.

Knotenpunktwegweisung EE

Erkundet die Radtour Kohle, Wind & Wasser mit Hilfe der neuen Knotenpunktwegweisung in Elbe-Elster.

E-Bike-Verleih Elbe-Elster

Vermietung von Elektofahrrädern für Groß und Klein, Kindersitze, Fahrradanhänger für Kinder und Fahrradhelme.
aktuelle-news
prev2 von 10next
Historische Führung in Mühlberg: Barthel Strauchmann lädt ein ins Jahr 1547 am 01.12.2019

Historische Führung zum Tag des offenen Denkmals bietet dramatische Szenen, Anekdoten und einem Schluck Strauchelwasser - Er gab im April 1547 den entscheidenden Vorteil, der die Schlacht bei Mühlberg zugunsten der katholischen Liga Karls V. entschied: Bartholomäus Strauchmann, ein junger Bauer aus Mühlberg, den man danach als „Wegweiser, Gleitsmann oder Verräter“ beschimpfte.

> weitere Informationen
Knotenpunktwegweisung in Elbe-Elster

Die Umsetzung der neuen Knotenpunktwegweisung hat der Landkreis Elbe-Elster in Zusammenarbeit mit dem Tourismusverband Elbe-Elster-Land e.V. erfolgreich abgeschlossen. Ab sofort können Radsportfreunde und Freizeitradler die Reiseregion Elbe-Elster ganz bequem per Knotenpunktwegweisung entdecken. 

> weitere Informationen
veranstaltungen
prev2 von 38next
Bad Liebenwerda: Puppentheater "Schneewittchen" (20.10.2019)

Nach dem Märchen der Gebrüder Grimm

Wer wünscht sich nicht einen Zauberspiegel, der immer die Wahrheit sagt? Oder genügt der Blick in einen gewöhnlichen Spiegel, dass uns bewusst wird: Alles ist vergänglich! Zu ihrem Unglück will es die schöne grausame Königin in diesem Märchen scheinbar nicht wissen und so wird es noch ein schlimmes Ende mit ihr nehmen.

Zuvor versucht sie auf denkbar übelste Weise, sich ihrer Stieftochter zu entledigen, deren Schönheit gerade am Erblühen ist. Das wäre ihr auch beinah gelungen, hätte Schneewittchen nicht mehrere Schutzengel gehabt. Genauer gesagt 7. Alexander der Größte, Karl, Ulli, Andreas, Johannes, Julian und Otto. Klein aber Oho…

ab 4 Jahren

Puppentheater mit dem Figurentheater Cornelia Fritzsche, Dresden und Irene Voß, Hönow/Brandenburg

> weitere Informationen
BERLIN A CAPPELLA Männerwirtschaft (20.10.2019)

5 waschechte Berliner u. ein Pianist im Rhythmus ihrer Stadt.

Musik von den Comedian Harmonists über Berliner Gassenhauer, Rio Reiser bis hin zu Seed.

MAN NEHME… 500g der unvergesslichen a cappella Songs der Comedian Harmonists, zum Beispiel vom Kaktus, von Veronika, vom Onkel Bumba und der pfeifenden Johanna, außerdem 375ml "moderner" Unterhaltungsmusik: von fetzigen Rock’n’Roll Nummern, über deutschen Schlager und David Hasselhoff bis zu Flamenco Rumba mit den Gipsy Kings; dies alles bitte großzügig und gekonnt mit frischem Humor unterrühren und gleichmäßig auf der vorher mit einem Pianisten eingefetteten Bühne des Gutes Saathain verteilen. Will man in den Hochgenuss dieses musikalischen Erlebnisses gelangen, vertraue man der stimmlichen Wärme der Männerwirtschaft, und nach 120 Minuten werden auch Sie davon überzeugt sein, dass diese Mischung fasziniert, in stilvollem Rahmen Altes mit Neuem verbindet und sowohl Lachmuskeln, Ohren und Ihr Herz geseindheitsfördernd beansprucht.

20,00 Euro
16,00 Euro ermäßigt, für Schwerbeschädigte ab 70%, Schüler ab 11 Jahre u. Studenten

> weitere Informationen
Weitere Informationen

Kulturelle Highlights entdecken
Lernen Sie historische Städte sowie Sehenswürdigkeiten kennen oder entspannen Sie in schöner Natur. Ein faszinierendes Ausflugsziel auf den Spuren der Industriekultur ist das Besucherbergwerk in Lichterfeld. Die Förderbrücke F60 kann dort besichtigt werden und bietet aus 74 Metern Höhe beeindruckende Ausblicke in die Ferne. Auch Veranstaltungen finden im Besucherbergwerk statt. Vor der Kulisse der Förderbrücke F60 hinterlassen diese gewaltigen Eindruck.

Ziele und Möglichkeiten für Naturfreunde
Neben Sportarten wie Angeln oder Schwimmen ist das Fahrradfahren besonders beliebt bei Besuchern der Region. Ob Radtouren entlang der Elbe oder auf festen Routen, wie dem Fürst Pückler Radweg – die flache, abwechslungsreiche Landschaft macht das Radfahren zum Erlebnis.

Entspannung pur in Bad Liebenwerdas Therme
Eine große Auswahl an gemütlichen Pensionen oder Hotels in Bad Liebenwerda und Umgebung steht den Urlaubern zur Verfügung. Wer einmal komplett vom Alltag abschalten möchte, der kann dies besonders gut in Bad Liebenwerdas Lausitztherme Wonnemar oder im Sommer an den Badeseen der Region.

hintergrundbild
Tourismusverband Elbe-Elster-Land e.V. | Schlossplatz 1 | 03253 Doberlug-Kirchhain | Tel.: 035322 6888516 | Fax: 035322 6888518 | E-Mail: info@elbe-elster-land.de