Sie befinden sich hier: Startseite
Elbe-Elster-Land-Wetter

Wetter in EEL

wolkig_n

wolkig_n

Heute Wind | Regen
min 5°C
max 21°C
Stärke: 2Bft
aus Nord
Regen10%

Herzlich Willkommen im Elbe-Elster-Land

Krokusblüte

Die neue Radsaison steht in den Startlöchern – und damit auch unsere Elbe-Elster RadKulTour 2019 am 11.-12.05.2019! Unternehmen Sie einen Ausflug oder eine Reise in das Elbe-Elster-Land. Verbringen Sie Ihre Ferien oder Ihren Urlaub in der Lausitz im Süden Brandenburgs. Genießen Sie die flache, abwechslungsreiche Landschaft bei einer Radtour auf dem Elbe Radweg oder den Spuren der Industriekultur. Entdecken Sie mit dem Kulturschatz Sucher die kulturellen Schätze der Region oder entspannen Sie in schöner Natur. Alle Angebote und Preise erhalten Sie unter dem jeweiligen Thema. 

Imagefilm "Mit dem Rad durch das Elbe-Elster-Land"

Kulturschatz-Sucher

Heute gemeinsam das Gestern entdecken - Fragen unserer Kulturgeschichte gilt es, mithilfe des Kulturschatz-Suchers zu ergründen.

Geniessertouren

Unter dem Motto "Reisen, schlemmen und entdecken" laden viele neue Erlebnistouren durch Elbe-Elster ein.

E-Bike-Verleih Elbe-Elster

Vermietung von Elektofahrrädern für Groß und Klein, Kindersitze, Fahrradanhänger für Kinder und Fahrradhelme.
aktuelle-news
1 von 23next
LiteraTour zwischen Elbe und Elster - Unterhaltsame Erlebnisse rund ums Buch genießen

Sie tourt zum 23. Mal durch unseren Landkreis, die „LiteraTour zwischen Elbe und Elster“. die beliebte Reihe bietet vom 23. bis 31. März Literaturinteressierten zahlreiche schöne und unterhaltsame Erlebnisse rund um das Thema Buch. Neben fast 20 öffentlichen Veranstaltungen finden zudem auch wieder interne Lesungen für Schulen und Kitas statt.

> weitere Informationen
Sonderausstellung - Schauplätze der Reformation. Fotos von Henning Kreitel im Museum Mühlberg 1547 vom 16.11. - 14.04.2019

Als Erinnerungsorte sind sie im kollektiven Gedächtnis der Deutschen präsent: Orte, an denen die Reformatoren gelebt, gelehrt, gepredigt haben. Orte, an denen wichtige Weichenstellungen erfolgten, Versammlungen, aber auch Schlachten stattfanden. Orte, die seit Jahrhunderten bewahrt, gepflegt, instrumentalisiert und mitunter marginalisiert wurden.

> weitere Informationen
veranstaltungen
1 von 110next
Veredlungs - Seminar (23.03.2019)

Sie haben einen alten Apfelbaum mit einer leckeren Sorte in Omas Garten, von dem Sie nicht genau wissen, wie lange er noch tragen wird? Oder Ihre Lieblingssorte soll in Ihrem eigenen Garten wachsen? Lernen Sie mit Frau Delft wie Sie auf einem neuen Baum Ihre Lieblingssorte veredeln. Nach etwas Theorie können Sie an Übungsmaterial die Schnitte üben, dann Ihr eigenes Bäumchen veredeln und mit nach Hause nehmen.
Ein Edelreis Ihrer Lieblingssorte (am besten im Dezember oder Januar schneiden, auf jeden Fall noch nicht ausgetrieben) und ein scharfes Messer können mitgebracht werden. Reiser und Unterlagen werden gestellt (im Materialpreis enthalten).

15,00 EUR + Materialkosten pro Person

> weitere Informationen
"Wie sich Leben und Landschaft verändert hat" (23.03.2019)

Geführte Wanderung zu Sehenswertem zwischen Staupitz und Gorden.
Streckenlänge: etwa 7 km

5 EUR pro Person

> weitere Informationen
Weitere Informationen

Kulturelle Highlights entdecken
Lernen Sie historische Städte sowie Sehenswürdigkeiten kennen oder entspannen Sie in schöner Natur. Ein faszinierendes Ausflugsziel auf den Spuren der Industriekultur ist das Besucherbergwerk in Lichterfeld. Die Förderbrücke F60 kann dort besichtigt werden und bietet aus 74 Metern Höhe beeindruckende Ausblicke in die Ferne. Auch Veranstaltungen finden im Besucherbergwerk statt. Vor der Kulisse der Förderbrücke F60 hinterlassen diese gewaltigen Eindruck.

Ziele und Möglichkeiten für Naturfreunde
Neben Sportarten wie Angeln oder Schwimmen ist das Fahrradfahren besonders beliebt bei Besuchern der Region. Ob Radtouren entlang der Elbe oder auf festen Routen, wie dem Fürst Pückler Radweg – die flache, abwechslungsreiche Landschaft macht das Radfahren zum Erlebnis.

Entspannung pur in Bad Liebenwerdas Therme
Eine große Auswahl an gemütlichen Pensionen oder Hotels in Bad Liebenwerda und Umgebung steht den Urlaubern zur Verfügung. Wer einmal komplett vom Alltag abschalten möchte, der kann dies besonders gut in Bad Liebenwerdas Lausitztherme Wonnemar oder im Sommer an den Badeseen der Region.

hintergrundbild
Tourismusverband Elbe-Elster-Land e.V. | Schlossplatz 1 | 03253 Doberlug-Kirchhain | Tel.: 035322 6888516 | Fax: 035322 6888518 | E-Mail: info@elbe-elster-land.de